+
Donald Trump bei einem seiner Wahlkampf-Auftritte.

Ärger um Wahlkampf-Song

Aerosmith will Donald Trump "Dream On" verbieten

New York - Aerosmith-Frontmann Steven Tyler (67) will dem republikanischen US-Präsidentschaftsbewerber Donald Trump (69) verbieten, den Song „Dream On“ auf seinen Kampagnen-Events zu spielen.

„Das ist keine politische oder persönliche Angelegenheit mit Herrn Trump“, betonte seine Anwältin in einem Statement, aus dem am Sonntag mehrere Medien zitierten. Tyler setze sich schon länger für eine Urheberrechtsreform ein. „Man muss einfach die Erlaubnis der musikalischen Urheber einholen.“

Trump hatte die Aerosmith-Ballade mehrfach bei politischen Veranstaltungen abspielen lassen. Man habe ihn deshalb schon im August gebeten, dies künftig zu unterlassen. Die jetzige Unterlassungsaufforderung ermahnt Trump, den Song nicht mehr zu benutzen oder eine entsprechende Lizenz der Verwertungsgesellschaft oder Plattenfirma vorzulegen. Ansonsten sehe sich Tyler gezwungen, „alle legalen und gerechtfertigten Rechtsmittel zu verfolgen“.

Der Rocksänger ist eingeschriebenes Mitglied der Republikaner und Medienberichten zufolge mit Trump befreundet. Der Immobilien-Mogul besuchte im vergangenen Jahr ein Aerosmith-Konzert und twitterte danach: „Es geht nicht besser. Steven Tyler war fantastisch.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hat Blanca Blanco wirklich blank gezogen?
Los Angeles - Die Oscar-Verleihung ist die perfekte Gelegenheit, um sich auf dem roten Teppich gekonnt in Szene zu setzen. Die bis dato eher unbekannte Schauspielerin …
Hat Blanca Blanco wirklich blank gezogen?
New Yorker Waldorf Astoria schließt
Marilyn Monroe, Grace Kelly und mehr als ein Dutzend US-Präsidenten: Sie alle übernachteten im legendären Waldorf Astoria. Nun schließt das Luxushotel an der New Yorker …
New Yorker Waldorf Astoria schließt
Schock für weibliche Fans: „The Walking Dead“-Star und Diane Kruger ein Paar?
Los Angeles - Liebe Damen, jetzt müsst ihr ganz stark sein: „The Walking Dead“-Star Norman Reedus ist offenbar vergeben. Ist das der Auslöser für einen Fan-Aufstand?
Schock für weibliche Fans: „The Walking Dead“-Star und Diane Kruger ein Paar?
Marc Terenzi nutzt Dschungelsieg für seine Karriere
Marc Terenzi, Ex-Mann von Sarah Connor, steht einen Monat nach dem Sieg der RTL-Dschungelshow als Musiker auf der Bühne. Die Sendung hat seiner Karriere Schwung gegeben. …
Marc Terenzi nutzt Dschungelsieg für seine Karriere

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare