+
Ärzte-Gitarrist Farin Urlaub trägt meistens schwarz.

"Extrem langweilig"

Farin Urlaub ist ein Modemuffel

Berlin - Ärzte-Gitarrist Farin Urlaub (50) hat mit Mode nicht allzu viel am Hut. Wie der Musiker deshalb die Bekleidungsfrage löst und warum er meistens schwarz trägt.  

Ärzte-Gitarrist Farin Urlaub (50) steht wohl nur selten ratlos vor dem Kleiderschrank. Der Rockmusiker aus Berlin trägt nach eigenen Angaben fast ausschließlich schwarze Klamotten. „Ich hasse es, mir Gedanken zu machen, was ich anziehen soll“, sagte Urlaub der Nachrichtenagentur dpa.

Er besitze rund zwanzig schwarze T-Shirts, zehn schwarze Hosen und fünf schwarze Pullis. „Und das war es dann auch schon.“ Er sei einfach „extrem langweilig“, was Kleidung angehe, und überhaupt nicht empfänglich für Mode. Nur wenn es richtig heiß werde auf seinen ausgedehnten Weltreisen, schlüpfe er auch einmal in ein „sandfarbenes Outfit“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kerstin Ott nach Hochzeit mit ihrer Karolina: Eine Sache ist noch ungewiss
In einem Interview hat Sängerin Kerstin Ott Details über ihre Hochzeit mit ihrer Freundin Karolina Köppen verraten. „Ein rauschendes Fest“, doch etwas fehlte.
Kerstin Ott nach Hochzeit mit ihrer Karolina: Eine Sache ist noch ungewiss
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
In den Niederlanden ist Radfahren schon lange hip. Dies gilt auch fürs Königshaus.
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Für die einen ist es der Herzschlag der Demokratie, für die anderen nur Glockengebimmel: Der Big Ben soll vier Jahre lang nicht schlagen. Das beschäftigt die höchsten …
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Rapper Kollegah soll satte Geldstrafe wegen Fan-Attacke zahlen
Wegen einer Attacke auf einen Fan während eines Konzerts in Leipzig soll Rapper Kollegah eine satte Geldstrafe in Höhe von 18.000 Euro zahlen.
Rapper Kollegah soll satte Geldstrafe wegen Fan-Attacke zahlen

Kommentare