+
Ben Affleck wird 2015 als Batman im Kino zu sehen sein.

Ben Affleck: "Bin ein großer Junge"

Los Angeles - Als bekannt wurde, dass Ben Affleck der neue Batman sein wird, zeigten sich einige Fans alles andere als erfreut. Jetzt äußerte sich der Schauspieler zu den bösen Kommentaren.

Schauspieler Ben Affleck (41) kommt mit der Kritik an seiner Benennung zum neuen Batman zurecht. „Ich bin ein großer Junge“, sagte er am Montag (Ortszeit) in der Talkshow von US-Moderator Jimmy Fallon. Kollegen hätten ihm geraten, das Internet einige Tage nicht zu nutzen, um die bösen Kommentare nicht sehen zu müssen - doch der Hollywoodstar las sie trotzdem. „Ich bin sehr zäh“, sagte Affleck. Der erste Kommentar, den er sah, lautete: „Neeeeiiiiin!“. Es zähle aber nicht, was die Leute von dem Film hielten, bevor sie ihn gesehen hätten.

Hintergrund ist die Petition „Entfernt Ben Affleck als Batman/Bruce Wayne vom Superman/Batman-Film“, die mittlerweile mehr als 93 000 Unterstützer hat. Der Film „Batman vs. Superman“ soll im Jahr 2015 in die Kinos kommen.

Diese Promis könnten Doppelgänger sein

Diese Promis könnten Doppelgänger sein

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Es ist der 31. August 1997. Frankreich, Paris, im Herzen der Hauptstadt. Diana und ihr Freund Dodi Al-Fayed sterben bei einem tragischen Autounfall. Doch was geschah in …
Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
US-Sängerin Madonna (59) hat auf Instagram stolz ihre gesamte Familie gezeigt: Alle sechs Kinder, darunter auch die im Frühjahr aus Malawi adoptierten Zwillinge Estere …
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Die Schauspielerin Hannah Herzsprung kommt ursprünglich aus München. Zurückkehren möchte sie trotz großer Sympathien dennoch nicht. Denn die neue Wahl-Heimat hat sehr …
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded
Die Netflix-Serie "Narcos" kommt bei Publikum und Kritik gleichermaßen gut an. Bald beginnt die dritte Staffel der Kriminalitätssaga. Zugleich soll ein alter Klassiker …
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded

Kommentare