+
Grund zur Freude hat Dr. Affleck.

Dr. Oscar-Gewinner

Ben Affleck ist Ehrendoktor an Elite-Uni

Province - Oscar-Gewinner Ben Affleck ("Argo") muss neue Visitenkarten drucken lassen. Der ist Schauspieler und Regisseur darf jetzt nämlich einen Doktortitel vor seinen Namen hängen.

Am Sonntag (Ortszeit) hat der 40-Jährige den Ehrendoktor-Titel der renommierten Brown-Universität im US-Bundesstaat Rhode Island erhalten. „Sie wurden als talentierter Produzent und scharfsinniger Regisseur gepriesen“, sagte die Universitätspräsidentin in ihrer Laudatio. „Diese Vorschuss-Lorbeeren haben im letzten Jahr mit dem Erfolg des oscarprämierten Films "Argo" Früchte getragen.“ Deshalb bekomme er den Doktor der bildenden Künste.

Das sind die Oscar-Gewinner 2013

Das sind die Oscar-Gewinner

Der Hollywoodstar streckte vor Freude die rechte Faust in die Luft, nachdem er den Doktorhut aufgesetzt bekommen hatte.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Dwayne Johnson twittert stolz dieses Filmplakat - aber erntet nur Spott
Hollywood-Star Dwayne Johnson twitterte das Filmposter zu seinem neuen Blockbuster, der im Sommer in die Kinos kommt. Von seinen Fans gibt es dafür viel Spott.
Dwayne Johnson twittert stolz dieses Filmplakat - aber erntet nur Spott
Ernst August und Ekaterina von Hannover sind Eltern
Im letzten Sommer haben sie geheiratet. Jetzt freuen sich Ernst August von Hannover und seine Frau Ekaterina über die Geburt ihrer Tochter.
Ernst August und Ekaterina von Hannover sind Eltern
Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor gestorben
Diva, Tänzerin, Superstar - Sridevi Kapoor gehörte zu den Großen des indischen Bollywood-Kinos. Ihr Leben gäbe selbst Stoff genug für einen Film. Die Schauspielerin …
Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor gestorben
„Notting Hill“-Star überraschend mit 53 Jahren gestorben
Die britische Schauspielerin Emma Chambers ist tot. Wie ihr Agent mitteilte, starb sie im Alter von nur 53 Jahren.
„Notting Hill“-Star überraschend mit 53 Jahren gestorben

Kommentare