+
Vor seinem Oscar-Gewinn kaufte sich Ben Affleck von 30.000 Dollar Pizza und Bier

Nostalgischer Hollywoodstar erzählt Anekdoten

Affleck: Wir haben "die Sau raus gelassen"

Los Angeles - Ben Affleck wird nostalgisch, wenn er an seine WG-Zeit mit Matt Damon zurückdenkt. Damals hätten sie die "Sau raus gelassen" - und so einiges an Geld verprasst.

Schauspieler und Regisseur Ben Affleck denkt gerne an die Zeit vor seinem Oscar-Gewinn 1997 zurück. Er habe damals mit seinem Kollegen Matt Damon zusammengewohnt und ordentlich „die Sau raus gelassen“, sagte der 40-Jährige der Zeitschrift „Cinema“ laut Vorabbericht vom Donnerstag.

So reich sind Hollywoods Männer

So reich sind Hollywoods Männer

Für den Verkauf des Drehbuches zu „Good Will Hunting“ habe das Duo je 30.000 Dollar bekommen. „Und was haben wir uns gekauft? Bier und Pizza!“, berichtete der Schauspieler. „Matt und ich lebten zusammen und wir dachten, uns könnte keiner was vormachen“, sagte der Hollywood-Star. Damals hätten sie einfach gehofft, dass ihre Zeit bald kommen werde und lebten so in den Tag hinein.

Afflecks dritte Regiearbeit „Argo“, die sich mit der iranischen Revolution Ende der 70er-Jahre auseinandersetzt, kommt am 8. November in die Kinos.

dapd/dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Berlin - Die schlechte Außenwirkung von Sarah Lombardi scheint abzufärben. Wegen eines Selfies mit der 23-Jährigen muss sich jetzt eine Bayern-Spielerfrau viele …
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Der Nachwuchs hat sich Zeit gelassen und ist länger als erwartet im Bauch seiner Mutter geblieben. Doch Donnerstagfrüh hat die Elefantenkuh Manari ihr Junges dann doch …
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht
New York - Mit „Ironic“ hatte sie einen Welthit. Jetzt holte Alanis Morissette die Ironie ein: Anstatt ihr Geld zu vermehren, betrog der Manager der kanadischen Sängerin …
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht
Deutsche Bahn richtet sich mit Entschuldigung an Harry G
München - Erst am Dienstag hat Harry G via Facebook mit der Deutschen Bahn Schluss gemacht. Doch die beiden Parteien tauschen bereits wieder liebevolle Worte aus. Gibt …
Deutsche Bahn richtet sich mit Entschuldigung an Harry G

Kommentare