+
Wird Ehrendoktor: Oscarpreisträger Ben Affleck.

An Elite-Universität Brown

Ben Affleck wird Ehrendoktor

Providence - Oscar-Preisträger Ben Affleck ist einer von sechs Künstlern, Schriftstellern, Wissenschaftlern und Lehrern, die kommenden Monat einen Ehrendoktor der amerikanischen Elite-Universität Brown erhalten.

Die Hochschule im US-Staat Rhode Island teilte am Mittwoch mit, die Verleihung werde während der Abschlussprüfungen in den bildenden Künsten am 26. Mai stattfinden. Affleck erhielt in diesem Jahr für „Argo“ den Oscar für den besten Film, der von ihm produziert wurde und in dem er sowohl als Schauspieler und Regisseur mitwirkte.

Hat der Oscar-Fluch diese Schauspielerinnen eingeholt?

Hat der Oscar-Fluch diese Schauspielerinnen eingeholt?

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

US-Filmstar Shia LaBeouf wegen Trunkenheit verurteilt
Shia LaBeouf („Transformers“) war im Juli festgenommen worden, jetzt musste sich der US-Filmstar vor Gericht vor seine Taten verantworten. 
US-Filmstar Shia LaBeouf wegen Trunkenheit verurteilt
Amtlich! Die Wollersheims sind geschieden
Bert und Sophia Wollersheim waren ein skurriles Paar. Sieben Jahre waren der ehemalige Rotlicht-König (66) und die Blondine (30) verheiratet. Nun sind die Wollersheims …
Amtlich! Die Wollersheims sind geschieden
Medien: Harry mit Freundin bei der Queen zum Tee - steht die Verlobung bevor?
Bahnt sich da etwa die nächste royale Hochzeit an? Prinz Harry war jedenfalls mit seiner Freundin Meghan Markle bei der Queen zum Tee.
Medien: Harry mit Freundin bei der Queen zum Tee - steht die Verlobung bevor?
Udo Lindenberg: „Bordeigene Kids“ sind nichts für ihn
Udo Lindenberg hat sein Leben laut eigener Aussage „in den Dienst des Rock‘n‘Roll gestellt“. Für eine Hochzeit oder gar für Kinder ist da kein Platz.
Udo Lindenberg: „Bordeigene Kids“ sind nichts für ihn

Kommentare