+
Anna Chapman ist "Agentin 00Sex"

"Agentin 00Sex" lässt Namen schützen

Moskau - Russlands prominenteste Ex-Agentin wird zur Marke: Anna Chapman (28) hat ihren Namen beim Patentamt in Moskau als Handelsbezeichnung schützen lassen. Steht sie bald Patin für Cremes und Bier?

Das berichtet die Zeitung “Komsomolskaja Prawda“ am Dienstag. Denkbar seien künftig etwa Hautcremes sowie Kinderpuppen und Biersorten mit dem Namen der im Sommer in den USA enttarnten früheren Kreml-Spionin. Produkte mit prominenten Familiennamen sind in Russland äußerst beliebt. So erinnert die Wodka-Sorte “Putinka“ an Regierungschef Wladimir Putin.

Chapman war nach ihrer Enttarnung Ende Juni in einem Agentenaustausch nach Moskau zurückgekehrt und ist in ihrer Heimat mittlerweile zu einer Art Pop-Ikone aufgestiegen. Rund 70 Jahre nach der Schlacht um Stalingrad wird die Ex-Spionin mit dem Spitznamen “Agentin 00Sex“ in diesen Tagen zu Gedenkfeiern in ihrer Geburtsstadt erwartet. Russische Medien werten dies als Teil einer möglichen Kandidatur für die Staatsduma. Einige Veteranen würden den geplanten Auftritt des “Glamour-Stars“ aber kritisieren, hieß es.

Die in Wolgograd, dem früheren Stalingrad, geborene Anna Wassiljewna Kuschtschenko trägt seit einer mittlerweile geschiedenen Ehe mit einem Briten ihren englischen Nachnamen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Bewegende Hommage an Gianni Versace
1997 wurde Gianni Versace ermordet. Auf der Mailänder Modewoche widmet seine Schwester Donatella ihm 20 Jahre später eine bewegende Show.
Bewegende Hommage an Gianni Versace
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Der britische Schauspieler hat die italienische Staatsbürgerschaft erhalten. Firth ist mit der italienischen Dokumentarfilmerin Livia Guigiolli verheiratet.
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin
Das „Superhirn“ Chantal aus „Fack ju Göthe“ alias Jella Haase fürchtet aus mehreren Gründen um Deutschlands Landeshauptstadt. 
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin

Kommentare