Alanis Morissette will heiraten

- New York - Die Grammy-gekrönte Sängerin Alanis Morissette, die für ärgerliche Songs über geplatzte Beziehungen bekannt ist, hat endlich den Mann fürs Leben gefunden. Die 30-Jährige und der drei Jahre jüngere Schauspieler Ryan Reynolds schmieden nach ihrer Verlobung eifrig Hochzeitspläne, wie sie dem Magazin "Us Weekly" erzählten.

<P>Die beiden waren sich vor zwei Jahren per e-mail-Unterhaltung näher gekommen. "Ich wusste von Anfang an, dass er jemand ist, mit dem ich den Rest meines Lebens verbringen könnte", sagte die kanadische Musikerin dem Magazin. "Er ist mutig, er spricht über alles, er ist verantwortungsbewusst, er ist einfach unglaublich."</P><P>Reynolds, der unter anderem in dem Film "Party Animals" zu sehen war, hielt bei Morissettes Vater ganz nach althergebrachter Art um die Hand der Tochter an. Vor seiner Angebeten ging er auf die Knie, als er sie um die Ehe bat. Zur Verlobung bekam die Sängerin einen Platinring mit einem Smaragd von 2,5-Karat.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Styling-Tipp: Diese Kleidung macht jünger
Wer sich morgens beim Blick in den Spiegel alt fühlt, der muss nicht enttäuscht in den Tag starten. In dem Fall fehlen nur die richtigen Kleidungsstücke, in den …
Styling-Tipp: Diese Kleidung macht jünger
Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
"Und Germany's Next Topmodel ist..." - bereits zum zwölften Mal kürt Heidi Klum am Donnerstagabend die Gewinnerin ihrer Erfolgs-Castingshow. Doch das …
Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
Gerade noch schaffte er es knapp in die nächste Runde, jetzt muss Heinrich Popow "Let's Dance" doch verlassen. Ein anderes Tanzpaar bekommt dafür eine zweite Chance.
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song
München - Nur wenige Wochen nach der Veröffentlichung ihres Songs „How it is“ wird Bianca Heinicke noch immer mit Spott und Hohn überschüttet - diesmal tobte sich …
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song

Kommentare