+
Albrecht Fürst zu Castell-Castell starb im Alter von 90 Jahren.

Im Alter von 90 Jahren gestorben

Albrecht Fürst zu Castell-Castell ist tot

Würzburg - Eine der ältesten Adelsfamilien Deutschlands trauert um einen ihrer Verwandten: Albrecht Fürst zu Castell-Castell ist tot.

Albrecht Fürst zu Castell-Castell, Oberhaupt einer der ältesten Adelsfamilien Deutschlands, ist in der Nacht zum Montag im Alter von 90 Jahren gestorben. Das bestätigte die Fürstlich Castell'sche Bank am Montag in Würzburg. Bis zur Weitergabe des Geschäfts an seinen Sohn im Jahr 2014 war der Senior Mitinhaber der Privatbank.

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Chris Pratt: „Was Sie sehen, ist Schall und Rauch“
Spätestens seit dem Science-Fiction-Blockbuster „Guardians of the Galaxy“ ist Chris Pratt in der Oberliga Hollywoods angekommen. Im Interview plaudert er über Ruhm, …
Chris Pratt: „Was Sie sehen, ist Schall und Rauch“
Photoshop-Fail? Netz diskutiert über dieses Model-Foto
München - Seit Jahren gilt Karolina Kurkova als eine der schönsten Frauen der Welt. Jetzt macht ein altes Bild vom tschechischen Supermodel das Internet verrückt. Denn …
Photoshop-Fail? Netz diskutiert über dieses Model-Foto
Protz-Urlaub! Mega-Shitstorm für YouTube-Star Bibi 
München - Mit Fotos und Videos will Bianca Heinicke (24), bekannt als „Bibi“, ihre Fans auch in ihrem USA-Urlaub auf dem Laufenden halten. Doch die Reaktionen auf den …
Protz-Urlaub! Mega-Shitstorm für YouTube-Star Bibi 
Respektlos oder witzig? Rihanna macht die Queen sexy
Los Angeles - Die Queen gilt als Mode-Ikone, doch sexy Fransen-Shorts und obenrum fast nichts ist eher Rihannas Stil. Das muss nicht so bleiben, findet die Sängerin und …
Respektlos oder witzig? Rihanna macht die Queen sexy

Kommentare