+
Albrecht Fürst zu Castell-Castell starb im Alter von 90 Jahren.

Im Alter von 90 Jahren gestorben

Albrecht Fürst zu Castell-Castell ist tot

Würzburg - Eine der ältesten Adelsfamilien Deutschlands trauert um einen ihrer Verwandten: Albrecht Fürst zu Castell-Castell ist tot.

Albrecht Fürst zu Castell-Castell, Oberhaupt einer der ältesten Adelsfamilien Deutschlands, ist in der Nacht zum Montag im Alter von 90 Jahren gestorben. Das bestätigte die Fürstlich Castell'sche Bank am Montag in Würzburg. Bis zur Weitergabe des Geschäfts an seinen Sohn im Jahr 2014 war der Senior Mitinhaber der Privatbank.

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Für feines Haar Glätteisen mit 180 Grad verwenden
Glätteisen sind beliebt. Sie werden bis zu 220 Grad heiß. Doch das ist zu viel für feines Haar.
Für feines Haar Glätteisen mit 180 Grad verwenden
Helene Fischer macht Tausende Fans mit diesem Post richtig sauer
Shitstorm gegen Helene Fischer bei Facebook wegen Post zu neuen Konzert-Terminen: Viele Fans fühlen sich verarscht.
Helene Fischer macht Tausende Fans mit diesem Post richtig sauer
Schauspieler Ulrich Pleitgen ist tot
Der Schauspieler Ulrich Pleitgen ist am 21. Februar in Hamburg an Herzversagen gestorben.
Schauspieler Ulrich Pleitgen ist tot
Irre! Mit diesem Post lässt Kylie Jenner die Snapchat-Aktie abstürzen - 1,3 Milliarden Euro kaputt
Kylie Jenner hat mit ihrem Auftreten in sozialen Netzwerken einen großen Einfluss auf ihre Fans. Doch treibt sie es jetzt auf die Spitze?
Irre! Mit diesem Post lässt Kylie Jenner die Snapchat-Aktie abstürzen - 1,3 Milliarden Euro kaputt

Kommentare