+
Alec Baldwin hat sich in einer US-Satire-Show über seinen Rauswurf aus einem Flugzeug lustig gemacht.

Alec Baldwin macht sich über Rauswurf aus Flugzeug lustig

New York/Los Angeles - So nimmt er allen Spöttern den Wind aus den Segeln: Mit Pilotenmütze und falschem Schnurrbart hat sich Alec Baldwin in einer US-Satire-Show über seinen Rauswurf aus einem Flugzeug lustig gemacht.

In der Sendung “Saturday Night Live“ gab sich der Schauspieler in der Nacht zum Sonntag (Ortszeit) als Pilot Steve Rogers von der Fluggesellschaft American Airlines aus. In einem witzigen Dialog mit einem vermeintlichen Nachrichtenmoderator entschuldigte sich der “Pilot“ bei Baldwin und lobte ihn als “amerikanische Kostbarkeit“, der eine bessere Behandlung verdient hätte.

Komiker Seth Meyers, der den Interviewer mimte, warf mit gespielter Nervosität ein, ob dieser Scherzauftritt für Baldwin wirklich der richtige Weg sei, so mit dem schlagzeilenträchtigen Vorfall umzugehen.

Verliebt, verheiratet, geschieden, verloren: Das war das Jahr 2011 für die Promis

Verliebt, verheiratet, geschieden, verloren: Das war das Jahr 2011 für die Promis  

Baldwin war am vergangenen Dienstag nach einem Streit mit einer Stewardess von Bord eines American-Airlines-Fliegers gewiesen worden. Nach Baldwins Worten war er in der geparkten Maschine auf dem Flughafen von Los Angeles “zusammengestaucht“ worden, weil er auf seinem Smartphone das “Scrabble“-ähnliche Spiel “Words with Friends“ gespielt hatte. Der “30 Rock“-Star entschuldigte sich später in einem Blogeintrag bei seinen Mitreisenden für die Verzögerung, kritisierte aber das Vorgehen der Fluggesellschaft.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

In Glitzer-BH und mit Hotpants: Helene Fischer total emotional bei Tour-Auftakt
In knappem Outfit mit Glitzer-BH, Netzstrumpfhose und Hotpants hat Helene Fischer ihre Fans in Leipzig erfreut. Und dann wurde sie richtig emotional.  
In Glitzer-BH und mit Hotpants: Helene Fischer total emotional bei Tour-Auftakt
Traumhochzeit: So ungewöhnlich verliebten sich die Hollywoodstars 
Herzklopfen am „Game of Thrones“-Set: Zuerst mussten sie das Verliebtsein spielen, dann war es wirklich um die beiden geschehen.
Traumhochzeit: So ungewöhnlich verliebten sich die Hollywoodstars 
Tausende Besucher bei "Harley Days" in Hamburg
Harleys so weit das Auge reicht, heißt es an diesem Wochenende in Hamburg. Die dreitägigen "Harley Days" sind Deutschlands größtes Harley-Davidson-Biker-Treffen. Bei …
Tausende Besucher bei "Harley Days" in Hamburg
Unterhalten mit Relevanz: Grimme Online Award verliehen
Beim Grimme Online Award - einer Art Internet-Oscar - zeigt sich, dass die ganz großen neuen Trends im Netz noch auf sich warten lassen. In diesem Jahr heimsen Angebote …
Unterhalten mit Relevanz: Grimme Online Award verliehen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.