+
Alec Baldwin - immer zu einem Späßchen aufgelegt.

Unabhängiger Stadtteil

Alec Baldwin will Abspaltung der Upper West Side

New York - Das Schottland-Referendum bewegt anscheinend auch die Stars. Alec Baldwin fordert jetzt Unabhängigkeit für den New Yorker Stadtteil Upper West Side.

Auch wenn es mit der Unabhängigkeit für Schottland nicht geklappt hat, ist Alec Baldwin (56) auf den Geschmack gekommen. „Ich will ein Unabhängigkeitsreferendum für die Upper West Side“, sagte der Schauspieler („Jagd auf Roter Oktober“, „Wenn Liebe so einfach wäre“) der Nachrichtenagentur dpa in dem New Yorker Stadtviertel, in dem er lebt. „Keiner wird bestreiten, dass wir anders sind, anders als der Rest von New York, von Amerika sowieso. Wenn hier jemand die Autonomie verdient, dann sind wir das.“ Baldwins Grinsen verriet zwar, dass er es selbst nicht ernst meint. „Aber man wird ja wohl noch träumen und vernünftige politische Vorschläge machen dürfen!“ Die einst berüchtigte Upper West Side ist längst ein teures Viertel für Künstler und andere Gutverdienende.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Todesdrama um Natascha Ochsenknechts Nichte
Sie äußerte sich in einem berührenden Facebook-Post: Die Nichte von Natascha Ochsenknecht, Emily, stirbt unter tragischen Umständen in München. 
Todesdrama um Natascha Ochsenknechts Nichte
Vaterschaftsklage: Maler Dalí wird aus dem Grab geholt
Dreißig Jahre nach seinem Tod wird der Leichnam des spanischen Surrealismus-Künstler Salvador Dalí noch einmal aus dem Grab geholt. Grund ist eine Vaterschaftsklage.
Vaterschaftsklage: Maler Dalí wird aus dem Grab geholt
Erstmals Frau an der Spitze der Royal Guards in London
Alle hören auf ihr Komando: Eine kanadische Soldatin führt für 24 Stunden die tägliche Zeremonie vor dem Buckingham Palace in London an.
Erstmals Frau an der Spitze der Royal Guards in London
Nachfolger offen: Publikumsliebling verlässt Supertalent-Jury
Das Jurorinnen-Karussel dreht sich weiter: Für Victoria Swarovski ist nach nur einer Staffel beim „Supertalent“ schon wieder Schluss. Eine Nachfolgerin steht noch nicht …
Nachfolger offen: Publikumsliebling verlässt Supertalent-Jury

Kommentare