+
Alec Baldwin findet klare Worte

Alec Baldwins Tipps an Charlie Sheen

New York - Seit Monaten ist Charlie Sheen außer Rand und Band, ignoriert alle Ratschläge und reitet sich immer weiter in seine Probleme hinein. Was ihm Hollywood-Kollege Alec Baldwin rät:

Lesen Sie dazu auch:

Sheen will 100 Millionen Dollar und pöbelt weiter

Sheen: Er beschimpft seine Ex-Produzenten

Charlie Sheen zu Hause auf Entzug

US-Schauspieler Alec Baldwin (52) macht sich Gedanken über seinen Kollegen Charlie Sheen (45). Mit äußerst bizarrem Verhalten hat der frühere Star aus “Two And A Half Men“ seine Karriere in der erfolgreichen Fernsehserie gerade beendet: Er wurde gefeuert. Baldwin schlug Sheen auf der Website “The Huffington Post“ vor, sich mal ordentlich auszuschlafen und dann wieder um seinen Job zu betteln. “Du kannst in dieser Sache nicht gewinnen. Echt. Kannst du nicht“, schreibt Baldwin.

Charlie Sheen in Bildern

Charlie Sheen in Bildern

Die Fernsehsender operierten auf der Basis, dass kein Star besser sei als eine Show. “Und da haben sie auch meistens recht. Außerdem dreht es sich in deinem Fall um einen Schauspieler, der gerade ihre Egos quält, drogenabhängig ist, mit Porno-Stars verkehrt und im Internet herumpöbelt“, so Baldwin. Außerdem solle er seinem Co-Star Jon Cryer zur Entschuldigung ein schönes Auto kaufen, schließlich habe der seinen Job auch erst einmal verloren.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Sarah Lombardi postet ein scheinbar harmloses Facebook-Foto von Söhnchen Alessio - und befeuert damit sogleich wilde Spekulationen, ob sie ihr Liebes-Chaos doch noch …
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Nun ist es offiziell:  Mit einem berührenden Instagram-Post bestätigte die Schauspielerin Rosie Huntington-Whiteley am Mittwoch die Geburt ihres Sohnes.
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Seine Erfindung verzauberte tausende Kinder weltweit. Nun starb Michael Bond, der Erfinder von Paddington Bär.
Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Schauspieler Semmelrogge: „Die Muckibude ist mein Mekka.“
Martin Semmelrogge braucht täglich seinen Sport. Gerade das Fitnessstudio ist ihm deshalb geradezu heilig.
Schauspieler Semmelrogge: „Die Muckibude ist mein Mekka.“

Kommentare