+
Alexander Klaws

Alexander Klaws möchte wieder in eine Castingshow

Hamburg - Erst hat er "Deutschland sucht den Superstar" gewonnen, Jahre später dann noch "Let's Dance". Jetzt sucht Alexander Klaws nach einem neuen Job in einer Castingshow.

„Let's Dance“-Gewinner Alexander Klaws (30) könnte sich einen Jury-Job in einer Castingshow vorstellen. „Mich muss ein Projekt reizen“, sagte Klaws der Zeitschrift „Closer“. „Ich mache nichts für Geld, sondern um mich weiterzuentwickeln.“ Klaws, der 2003 „Deutschland sucht den Superstar“ gewonnen hat, ist nach eigenen Worten auch ein großer Fan von Jury-Urgestein Dieter Bohlen, er sei mit ihm in Kontakt.

Nach seinem Erfolg in der RTL-Show „Let's Dance“ habe das Tanzen erst mal hinten angestanden, erzählte der Sänger. „Leider habe ich seit 'Let's Dance' gar nicht mehr getanzt. Dazu fehlte mir die Zeit.“ Klaws stand in den vergangenen Jahren vor allem als Musical-Darsteller auf der Bühne.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Beyoncé und Jay-Z bringen gemeinsames Album raus - doch eine Sache macht die Fans richtig wütend
Eigentlich sind es unglaublich gute Neuigkeiten: Jay-Z und seine Frau Beyoncé haben ein gemeinsames Album aufgenommen und das unter dem Titel "Everything Is Love" als …
Beyoncé und Jay-Z bringen gemeinsames Album raus - doch eine Sache macht die Fans richtig wütend
Seltene Bilder von Helene Fischer: Die ungeschminkte Wahrheit
Mit makellosem Make-Up und perfekt gestylt - so kennen wir Helene Fischer. Umso mehr interessiert ihre Fans, wie die Schlagerkönigin eigentlich ungeschminkt aussieht. 
Seltene Bilder von Helene Fischer: Die ungeschminkte Wahrheit
Goldige Glückwünsche: So süß lobt Ana ihren Schweini zum Vatertag
Tennisspielerin Ana Ivanovic und Bastian Schweinsteiger schwelgen im Baby-Glück. Zum Vatertag hat der Fußball-Weltmeister ganz besondere Glückwünsche seiner Ehefrau …
Goldige Glückwünsche: So süß lobt Ana ihren Schweini zum Vatertag
Neymar und sein Spaghetti-Look
Spaghetti, Stroh und Wischmop: Die Vergleiche sind wenig schmeichelhaft, wenn es um die neue Frisur von Brasiliens Superstar Neymar geht. Promifriseur Udo Walz hat da …
Neymar und sein Spaghetti-Look

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.