+
Alexander Klaws möchte Karriere am Broadway machen.

Alexander Klaws träumt von Broadway-Karriere

Hamburg - Nach seinem Sieg bei der RTL-Tanzshow „Let's Dance“ strebt der Sänger Alexander Klaws eine Karriere in den USA an. Den 30-Jährigen zieht es an den Broadway.

„Ich plane, ein Jahr nach New York zu gehen, um dort an Workshops teilzunehmen“, sagte Alexander Klaws der Zeitschrift „Gala“. Er wolle - musikalisch oder als Schauspieler - im Ausland Fuß fassen. „Ein großer Traum wäre der Broadway, da mal eine Rolle zu spielen“, fügte er hinzu. Klaws gelang es, mit „Let's Dance“ und „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) 2003, innerhalb von etwa elf Jahren zwei große RTL-Wettbewerbe zu gewinnen. In der Zwischenzeit stand er in mehreren Musical-Rollen in Deutschland auf der Bühne.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Designerin Lena Hoschek mag es knallig
Pink und Glitzer statt Tristesse. Die österreischische Modemacherin hat sich bei ihrer neuen Kollektion von einem Micky-Maus-Shirt inspirieren lassen.
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
ESC-Vorentscheid: Kandidat zieht sich zurück
Kandidatenwechsel vor dem nationalen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest: Gegen einen Sänger aus Dortmund wurde Anklage erhoben.
ESC-Vorentscheid: Kandidat zieht sich zurück
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Jedes Jahr Mitte Januar feiert Mallorca das Fest des Heiligen Antonius. Ein teuflisches Vergnügen mit Feuer, Musik und Dämonen. Das kuriose Spektakel erinnert an …
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn
München - „Ich hoffe, du wirst glücklich mit einem Anderen.“ Das sind die letzten Worte von Harry G an die Deutsche Bahn. Damit verabschiedet er sich. Für immer. …
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn

Kommentare