+
Alexander Skarsgard versucht, mit Paparazzi lässig umzugehen.

Alexander Skarsgard will sich nicht vor Paparazzi verstecken

New York - Der schwedische Hollywood-Schauspieler Alexander Skarsgard (35, “True Blood“) versucht, sich nicht von Paparazzi beeindrucken zu lassen.

Warum die ihm auf Schritt und Tritt folgten, sei ihm schleierhaft, “aber ich achte darauf, dass es mein Leben nicht beeinflusst. Ich will mich nicht hinter Mauern verstecken“, sagte er dem US-Magazin “USA Today“.

So reich sind Hollywoods Männer

So reich sind Hollywoods Männer

Unerträglich seien die Fotografen gewesen, als er noch mit seiner Hollywood-Kollegin Kate Bosworth (28) zusammen gewesen sei. Das Paar trennte sich im vergangenen Sommer. In dem Thriller “Straw Dogs - Wer Gewalt sät“, der im November in die deutschen Kinos kommen soll, sind sie noch gemeinsam zu sehen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Los Angeles - Am 26. Februar wird wieder der begehrte Filmpreis, der Oscar, vergeben. Am Dienstagnachmittag werden die Nominierungen bekannt gegeben. Ein deutscher Film …
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema.
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Die Wiedergeburt des Protestsongs
Texas - Madonna, Alicia Keys, Green Day, Gorillaz...sie und viele weitere Musiker haben eines gemeinsam: Sie haben keine Lust auf die Machenschaften des US-Präsidenten …
Die Wiedergeburt des Protestsongs
Avelina Boateng: Meine Brüder haben mich unterschätzt
Ihre Brüder kicken, sie singt: Avelina Boateng ist ihren ganz eigenen Weg gegangen.
Avelina Boateng: Meine Brüder haben mich unterschätzt

Kommentare