Sperrung auf S4- und S6-Strecke – wann kommt Schienenersatzverkehr?

Sperrung auf S4- und S6-Strecke – wann kommt Schienenersatzverkehr?
+
Alfred Biolek

Alfred Biolek schaut kein Fernsehen mehr

Frankfurt/Main - Ex-TV-Talkmaster und Fernsehkoch Alfred Biolek hat privat kein Interesse mehr an der Glotze. “Ich schaue überhaupt kein Fernsehen mehr“, sagte er

Selbst der große Erfolg der inzwischen zahlreichen Koch-Shows im deutschen Fernsehen habe ihn nicht ein einziges Mal vor die Mattscheibe locken können. “Ich habe diese Koch-Shows noch nie gesehen. Und ich will die auch nicht sehen, weil ich sonst immer gefragt werde, wie ich die finde. Aber ich möchte mich dazu nicht äußern. Ich ahne, wie ich die finde“, sagte der aus “Boulevard Bio“ oder “alfredissimo!“ bekannte 75-Jährige am Mittwochabend in Frankfurt.

Er höre und lese viel über die Kochsendungen und habe daher eine Meinung. “Was mich stört, ist, dass alles ein bisschen austauschbar geworden ist. Ich finde auch, dass es zu viele gibt und glaube, dass das damit zusammenhängt, dass immer mehr Leute nicht selbst richtig kochen und als Ersatz sich diese Shows angucken.“ Er sei aber “kein Kulturpessimist“ und hoffe, dass der Stellenwert der Küche einmal wieder wachse. “Ein kleiner Teil der Bevölkerung, glaube ich, kocht immer bewusster und kauft immer bewusster ein.

Das ist eine bestimmte Schicht, aber leider eine sehr kleine. Doch diese kleine Schicht hält ja sozusagen dieses Kulturgut wach. Aber im Augenblick ist es leider so, dass die Mehrzahl nicht gut kocht.“ Biolek besuchte eine Ausstellung zum Thema “Satt? Kochen-Essen-Reden“ im Frankfurter Museum für Kommunikation.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tarantino bedauert sein Schweigen im Fall Weinstein
Oscar-Preisträger Quentin Tarantino (54) bedauert es, nicht schon früher auf die Missbrauchsvorwürfe gegen Harvey Weinstein reagiert zu haben. Mittlerweile ermittelt die …
Tarantino bedauert sein Schweigen im Fall Weinstein
Reiswasser fördert das Zellwachstum
Mit den Jahren verliert auch die Haut an Vitalität. Deswegen empfehlen Experten Reiswasser, das die Regeneration anregt. Sein Geheimnis liegt in einem Wirkstoff.
Reiswasser fördert das Zellwachstum
US-Filmstar Shia LaBeouf wegen Trunkenheit verurteilt
Shia LaBeouf („Transformers“) war im Juli festgenommen worden, jetzt musste sich der US-Filmstar vor Gericht vor seine Taten verantworten. 
US-Filmstar Shia LaBeouf wegen Trunkenheit verurteilt
Amtlich! Die Wollersheims sind geschieden
Bert und Sophia Wollersheim waren ein skurriles Paar. Sieben Jahre waren der ehemalige Rotlicht-König (66) und die Blondine (30) verheiratet. Nun sind die Wollersheims …
Amtlich! Die Wollersheims sind geschieden

Kommentare