Dortmund besiegt "Fluch von Berlin" - Triumph für Tuchel

Dortmund besiegt "Fluch von Berlin" - Triumph für Tuchel
+
Trotz Selbstanzeige war gegen Alice Schwarzer ermittelt und ein Verfahren eingeleitet worden.

Deutschlands bekannteste Feministin

Alice Schwarzer bestätigt Strafbefehl in Steuerverfahren

Köln - Jahrzehntelang hatte sie ihr Schweizer Konto nicht bei der Steuer angegeben. Schließlich zeigte sie sich selbst an. Doch das bewahrte Alice Schwarzer (73) nicht vor einem Strafbefehl. 

"Ja, es stimmt, dass mein Steuerverfahren abgeschlossen ist. Wie zu erwarten via Strafbefehl", teilte sie der Deutschen Presse-Agentur mit. Details nannte sie auf Anfrage und unter Verweis auf das auch für sie geltende Steuergeheimnis nicht. Die "Bild am Sonntag" hatte zuerst über das Verfahrensende berichtet.

Das Image der einflussreichen Feministin Schwarzer hatte vor zwei Jahren Kratzer bekommen, als sie einräumte, seit den 80er Jahren ein Schweizer Konto geführt zu haben, es aber erst 2013 beim Finanzamt angegeben hatte. Trotz Selbstanzeige war gegen Schwarzer ermittelt und ein Verfahren eingeleitet worden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Sein Restaurant macht mit hohen Wasserpreisen Schlagzeilen. Nun hat Til Schweiger sein erstes Hotel eröffnet. Ganz in der Nähe von jeder Menge Wasser.
„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Faisal Kawusi ist seit Freitagabend nicht mehr bei "Let's Dance" dabei. Nun wird es langsam spannend. Es sind nur noch vier Paare im Wettbewerb. Und die sind nicht von …
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Prinz William ist seit 2015 als Rettungsflieger im Einsatz, nun ereignete sich eine Tragödie: Ein Junge ertrank, obwohl der 34-Jährige und seine Kollegen rasch vor Ort …
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Was für ein Glückspilz! Ein Spieler aus Rheinland-Pfalz hat den Eurojackpot geknackt und kann sich über den höchsten Lotteriegewinn der in dem Bundesland jemals erzielt …
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot

Kommentare