+
Alicia Keys vor dem Champions League Finale zwischen Real und Atletico Madrid in Mailand. Foto: Christian Charisius

Alicia Keys vom Fußballfieber angesteckt

Berlin (dpa) - US-Sängerin Alicia Keys (35, "Girl on Fire") lässt sich von der Fußballbegeisterung ihres Sohnes mitreißen. "Er liebt Fußball so sehr", sagte sie der Deutschen Presse-Agentur.

Der fünfjährige Egypt Daoud Dean hatte sich mit ihr zusammen am Samstag das Champions-League-Finale in Mailand angesehen, vor dem sie aufgetreten war. "Er war die gesamte Zeit so emotional bewegt und ich kann verstehen, warum der Sport bei euch eine so große Rolle spielt. Er ist so cool."

In den USA steht traditionell American Football hoch im Kurs, aber "Soccer", also der europäische Fußball, werde immer beliebter, meint die Soulsängerin: "Die Leute verlieben sich geradezu in Fußball und ich verstehe auch warum - es ist so ein großartiges Spiel." Keys präsentierte vor dem Spiel Real Madrid gegen Atlético Madrid ein Medley ihrer Songs "Girl On Fire", "Empire State of Mind" und ihrer neuen Single "In Common".

Keys auf Instagram

Keys' offizieller Internetauftritt

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Der Tod von Frontmann Chester Bennington hat die Bandmitglieder von Linkin Park und Fans erschüttert. Zu Ehren des Sängers soll es jetzt eine öffentliche Gedenkstätte …
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi
Vot 20 jahren starb Lady Diana bei einem Verkehrsunfall. WElchen Anteil an dem Unglück hatten die Sensationsreporter der Boulevardpresse?
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi
Adoptiv-Tiger "Elsa" wird ein Jahr alt
Das Leben des Tigerbabys "Elsa" hing am seidenen Faden, nachdem es von seiner Mutter nicht angenommen worden war. Menschliche Pflege in einer Wohnung ersetzte …
Adoptiv-Tiger "Elsa" wird ein Jahr alt
George Clooney und seine Frau Amal spenden eine Million Dollar
Nach den Ausschreitungen von Charlottesville wenden sich mehr und mehr Prominente in den USA gegen Rassismus und Gewalt. Damit wollen sie ein sichtbares Zeichen gegen …
George Clooney und seine Frau Amal spenden eine Million Dollar

Kommentare