+
Alison Brie und Dave Franco scheuen das Licht der Öffentlichkeit.

Schauspieler geben sich das Ja-Wort

Alison Brie und Dave Franco haben geheiratet

Hollywood - Die Schauspieler Alison Brie („Mad Men“) und Dave Franco („Scrubs“) haben geheiratet. Das bestätigten Anwälte der beiden Schauspieler dem US-Magazin „People“.

Der 31-jährige Bruder des Schauspielers James Franco („127 Hours“) und die 34-jährige Brie lernten sich demnach 2011 beim US-amerikanischen Fasching, Mardi Gras, in New Orleans kennen und verlobten sich 2015.

Details der Hochzeit gaben die beiden bislang nicht bekannt, Brie hatte sich noch im vorigen Monat als Hochzeits-Muffel zu erkennen gegeben: „Das Heiraten hat mich nie wirklich interessiert, wahrscheinlich weil ich auf meine Arbeit fokussiert war“, sagte die Schauspielerin im Februar dem Onlinemagazin „Yahoo Style“. Das Paar lässt sich auch selten öffentlich blicken. „Wir gehen uns nicht aus dem Weg, wir stellen uns nur nicht so zur Schau“, sagte Brie.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Der Hamburger TV-Koch hat sich beim Training einen Muskelfaserriss mit Einblutung im Oberschenkel zugezogen. Er ist sich aber sicher, bald wieder fit zu sein.
Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Was für ein heißer Anblick. Auf Ibiza lässt es sich YouTuberin Bibi mit ihrem Freund Julian gerade gutgehen. Und zeigt sich dabei in einem äußerst raffinierten …
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Die Band Fury In The Slaughterhouse feiern dieses Jahr ihr 30. Bandjubiläum. Jetzt sind sie bei uns im Interview.
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Eigener Nachtclub in Detroit?
Anfang des Jahres hatte Aretha Franklin angekündigt, sie werde sich allmählich von der Bühne zurückziehen. Doch nun überrascht sie mit neuen Zukunftsplänen. 
Eigener Nachtclub in Detroit?

Kommentare