+
Felix Baumgartner

Ausgezeichnetes Medien-Event

All-Springer Baumgartner bekommt Bambi

Düsseldorf - Der Extremsportler Felix Baumgartner (43) bekommt den Medienpreis Bambi in der Kategorie „Millenium“ für seinen einzigartigen Sprung aus fast 39 Kilometern Höhe.

Das berichtet das Nachrichtenmagazin „Focus“. Der Österreicher habe das Unmögliche möglich gemacht, heißt es in der Begründung der Jury. Damit werde der Sprung auch als Medien-Event gewürdigt. Mehr als 200 TV-Stationen weltweit berichteten live.

Bilder von Felix Baumgartners Sprung aus dem All

Felix Baumgartner gelingt Rekordversuch - Bilder vom Sprung aus dem All

Der Bambi, eine Auszeichnung des Hubert-Burda-Verlags in Form eines goldenen Rehs, wird am 22. November in Düsseldorf verliehen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Die Entenkinder hatten es offenbar eilig. Sie watschelten unbedarft über die Überholspur einer Autobahn. Weil dies zu gefährlichen Bremsmanövern bei Autofahrern führte, …
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Der ehemalige US-Präsident kann ein paar Brocken Deutsch sprechen. Das stellte er bei seinem ersten Kirchentagsauftritt unter Beweis.
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Die beiden Tiger-Mädchen sind in einer Zinkwanne getauft worden. Sie sind vor drei Monaten zur Welt gekommen und würden schon langsam ruppig, sagte der Zoo-Direktor Jörg …
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig
Der Schauspieler besuchte mit der Organisation World Vision unter anderem das größte Flüchtlingslager der Welt im ostafrikanischen Uganda. Vor allem um die Kinder müsse …
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig

Kommentare