63-Jähriger aus der S-Bahn geprügelt - Polizei findet Zeugin

63-Jähriger aus der S-Bahn geprügelt - Polizei findet Zeugin
+
Die schwedische Kronprinzessin Victoria ist die beliebteste Prinzessin bei den deutschen Frauen.

Alle lieben Kronprinzessin Victoria

München/Berlin - Die Deutschen lieben die schwedische Kronprinzessin Victoria. Laut einer Umfrage ist die schwangere Thronfolgerin die Lieblingsprinzessin deutscher Frauen. Sind ihre deutschen Wurzeln der Grund?

Victoria von Schweden ist einer Umfrage zufolge die Lieblingsprinzessin der deutschen Frauen. 27 Prozent der Befragten kürten die 34-Jährige, die im März mit Ehemann Daniel ihr erstes Kind erwartet, zur beliebtesten Prinzessin Europas, wie eine repräsentative Umfrage des Instituts Forsa im Auftrag der Zeitschrift “Frau im Spiegel“ ergab. Auf den zweiten Platz kam Máxima der Niederlande (19 Prozent). Die 40-Jährige kam besonders bei den älteren Befragten gut an.

Schnelles Babyglück in Europas Königshäusern

Schnelles Babyglück in Europas Königshäusern

Mit 13 Prozent belegte Catherine, Herzogin von Cambridge lediglich den dritten Platz. Die Frau von Prinz William, die am Montag ihren 30 Geburtstag feierte, ist besonders bei den Jüngeren beliebt: Unter den 14- bis 29-Jährigen wählen 35 Prozent Kate zu ihrer Favoritin. Der vierte Platz im Ranking ging an Mette-Marit von Norwegen (12 Prozent).

Wenn der Adel heiratet

Fotos

Auf den weiteren Rängen folgen Mary von Dänemark (39) mit vier Prozent, Letizia von Spanien (39) mit drei Prozent sowie Charlène von Monaco (33) und Mathilde von Belgien (37) mit jeweils einem Prozent. Für die repräsentative Umfrage wurden 1006 Frauen aus allen Altersklassen befragt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wow, ist die hübsch! Jürgen Drews‘ Tochter versucht sich als Sängerin
Jürgen Drews hat sich für seine 72 Jahre erstaunlich gut gehalten. Da ist es keine Überraschung, dass auch seine Tochter viel Attraktivität mitbekommen hat. Jetzt will …
Wow, ist die hübsch! Jürgen Drews‘ Tochter versucht sich als Sängerin
Til Schweiger gewinnt Streit um Facebook-Eintrag
Sieg auf ganzer Linie. Til Schweiger muss eine Auseinandersetzung mit einer Frau bei Facebook nicht löschen. Die Richter erklären, warum der umstrittene Eintrag nicht …
Til Schweiger gewinnt Streit um Facebook-Eintrag
Kronprinzessin Mette-Marit leidet an Schwindel
Bis zum Ende der Woche hat die norwegische Kronprinzessin alle Termine angesagt. Sie leidet an dem Lagerungsschwindel. Die Erkrankung gilt zwar als durchaus harmlos, ist …
Kronprinzessin Mette-Marit leidet an Schwindel
Umstrittener Facebook-Post: Richter gibt Til Schweiger recht
Til Schweiger hatte im September einen privaten Chatverlauf auf Facebook gepostet. Er musste sich vor Gericht verantworten. Nun hat der Richter das Urteil verkündet.
Umstrittener Facebook-Post: Richter gibt Til Schweiger recht

Kommentare