+
Allegra Curtis will in Hollywood als Reporterin arbeiten.

Nach Dschungelcamp

Allegra Curtis: Ihre Pläne in Hollywood

München - Im RTL-Dschungelcamp ist sie nicht nur schlanker sondern auch stärker geworden, sagt Allegra Curtis. Deshalb plant die Schauspielerin nun eine neue Karriere in Hollywood.

Curtis bereut ihren Auftritt im RTL-Dschungelcamp nicht und plant einen Neustart als Hollywoodreporterin. „Es war sozusagen eine Ayurveda-Kur brutal, aber in der Isolation wurde man auch extrem mit sich selber konfrontiert, und die Zeit hat mich stärker gemacht“, sagte die 46-Jährige am Mittwochabend in der Münchner Disco P1 über ihren Camp-Aufenthalt im Januar. „Außerdem habe ich extrem abgenommen, und zu meinem Idealgewicht fehlen mir jetzt nur noch fünf Kilo.“

Die Tochter der Schauspieler Tony Curtis und Christine Kaufmann will als Hollywoodreporterin unter anderem ein Exklusiv-Interview mit ihrer Halbschwester Jamie Lee Curtis führen, zu der sie einen guten Kontakt pflege. Am Vatertag gedenkt Allegra Curtis ihres 2010 gestorbenen Vaters. „Ich werde eine Kerze anzünden, für ihn beten und an ihn denken. Er fehlt mir sehr.“

dpa

Die besten "Dschungelcamp"-Sprüche

Die besten "Dschungelcamp"-Sprüche

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Es ist der 31. August 1997. Frankreich, Paris, im Herzen der Hauptstadt. Diana und ihr Freund Dodi Al-Fayed sterben bei einem tragischen Autounfall. Doch was geschah in …
Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
US-Sängerin Madonna (59) hat auf Instagram stolz ihre gesamte Familie gezeigt: Alle sechs Kinder, darunter auch die im Frühjahr aus Malawi adoptierten Zwillinge Estere …
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Die Schauspielerin Hannah Herzsprung kommt ursprünglich aus München. Zurückkehren möchte sie trotz großer Sympathien dennoch nicht. Denn die neue Wahl-Heimat hat sehr …
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded
Die Netflix-Serie "Narcos" kommt bei Publikum und Kritik gleichermaßen gut an. Bald beginnt die dritte Staffel der Kriminalitätssaga. Zugleich soll ein alter Klassiker …
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded

Kommentare