+
Kirstie Alley hat wieder abgespeckt.

Alley: Das beste Beispiel für den Jojo-Effekt 

New York - US-Schauspielerin Kirstie Alley ist für ihre krassen Gewichtsschwankungen bekannt. Jetzt zieht sie sich wieder gern elegant an, nachdem sie 40 Kilo abgespeckt hat.

“Wenn man fett ist, fühlt man sich bieder. Man fühlt sich nicht elegant“, sagte Alley der US-Tageszeitung New York Daily News. Sie habe in den vergangenen eineinhalb Jahren nur weite Kleider getragen, um ihren Körper zu verhüllen. “Jetzt habe ich mich dazu entschlossen, genau in die andere Richtung zu gehen. Jeder soll meinen Körper sehen, ich bin stolz darauf“, so die Schauspielerin. Für ihre neue Garderobe habe sie sich Hilfe und Rat bei der Stylistin Sophia Banks-Coloma geholt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Das Kindermädchen" nimmt es mit dem ZDF auf
Bei den Einschaltquoten liegt das ZDF oftmals vorne. Am Freitagabend holte sich jedoch die ARD den Sieg. Diesen verdankt der Sender seiner Komödie mit Saskia Vester.
"Das Kindermädchen" nimmt es mit dem ZDF auf
Digitaluhr zählt verbleibende Tage von Trumps Amtszeit
US-Präsident Donald Trump hat sehr viele Gegner. Einige von ihnen können das Ende seiner Amtszeit kaum abwarten. Deswegen haben sie in New York ein große Digitaluhr …
Digitaluhr zählt verbleibende Tage von Trumps Amtszeit
Sandra Hüller musste für "Fack ju Göhte" Angst überwinden
Der dritte Teil der Schulkomödie "Fack ju Göhte" kommt bald in die Kinos. Neu dabei ist die Schauspielering Sandra Hüller. Für sie stellte die Rolle einer Lehrerin eine …
Sandra Hüller musste für "Fack ju Göhte" Angst überwinden
Länder-Chefs wollen ARD und ZDF im Internet mehr erlauben
Seit langem fordern die öffentlich-rechtlichen Sender mehr Spielraum im Internet. Die Ministerpräsidenten wollen das nun möglich machen. Gleichzeitig fordern sie von ARD …
Länder-Chefs wollen ARD und ZDF im Internet mehr erlauben

Kommentare