Allgemeinbildung in Twitter-Länge

München (dpa) - "Alles, was man wissen muss; in nur wenigen Stunden. Praktisch verpackt in leicht verdaulichen Happen zu 140 Zeichen." So wirbt ein neues Buch des Autors Oliver Kuhn für sich ("Alles, was man wissen muss - in 140 Zeichen").

Das Buch verspricht "umfassende Allgemeinbildung in Twitter-Länge", vor allem in Geschichte, aber auch Philosophie, Musik oder Architektur. Beispiel: "Jugendstil (um 1900) Extreme Formen und Farbvielfalt. Dekorative Ornamente (z.B. Blumen). Üppige Farben. Vielfältige Materialien (Stahl, Glas)." Oder aus der Literatur: "Pippi Langstrumpf. 9-jähriges rebellisches Mädchen. Lebt allein. Sinnbild einer modernen starken Frau. Freunde: Annika und Peter (das spießige Ehepaar)." Ein durchaus unterhaltsames Experiment.

- Oliver Kuhn: Alles, was man wissen muss - in 140 Zeichen, 336 S., Euro 9,99, ISBN 978-3-86883-704-9.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nicht alle Fans verstehen, was Madonna mit diesem Foto bezweckt
Madonna hat offenbar eine wichtige Botschaft verbreiten wollen, die manche ihrer Fans missverstanden haben - und sich jetzt entsprechend darüber aufregen. Alles begann …
Nicht alle Fans verstehen, was Madonna mit diesem Foto bezweckt
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Trauer um eine James-Bond-Legende: Roger Moore ist tot: Der britische Schauspieler ist nach Angaben seiner Familie mit 89 Jahren an Krebs gestorben.
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Manchester - Nach dem Terroranschlag während ihrem Konzert in der Manchester Arena zeigt sich die Popsängerin Ariana Grande tief getroffen - und trifft eine …
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus
Nur wenige Tage vor dem GNTM-Finale 2017 bestätigt Heidi Klum eine bestürzende Nachricht: Die Model-Mama musste ins Krankenhaus. Ist ihre Gesundheit ernsthaft in Gefahr?
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus

Kommentare