+
Amanda Seyfried

Amanda Seyfried kann Erfolge kaum genießen

Berlin - Die US-Schauspielerin Amanda Seyfried (25) ist ziemlich selbstkritisch. Sie behauptet sogar: "Wahrscheinlich bin ich ein wenig paranoid."

Die 25-Jährige kann ihre Erfolge nicht richtig genießen. “Immer, wenn alles besonders gut läuft und ich glücklich sein sollte, mache ich mir Sorgen, ich könnte alles wieder verlieren“, sagte Seyfried dem Magazin “Elle“. 

Um in Hollywood zu bestehen, brauche man Durchhaltevermögen. “Ich bin zäh. Und gerade, wenn die Herausforderung besonders groß ist, laufe ich zu Höchstform auf“, meinte der Jung-Star, der es ansonsten faustdick hinter den Ohren hat.

Ihren Durchbruch feierte Seyfried 2008 mit dem Musicalfilm “Mamma Mia“. Vom 21. April an ist sie dem Mystery-Thriller “Red Riding Hood“ im Kino zu sehen. In der Rotkäppchen-Neuauflage von “Twilight“-Regisseurin Catherine Hardwicke spielt Seyfried ein junges Mädchen, das Bekanntschaft mit einem Werwolf macht.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Royal-Hochzeit: Tausende fordern Haus für Obdachlosenhilfe
"Sie haben bestimmt genug Toaster", schreibt der britische Komiker Russel Brand in seiner Online-Petition. Seine Forderung, Prinz Harry ein Gebäude für eine …
Royal-Hochzeit: Tausende fordern Haus für Obdachlosenhilfe
Kim Kardashian und Kanye West nennen ihre Tochter "Chicago"
Das dritte Kind von Kim Kardashian und Kanye West heißt "Chicago". Entertainerin Kardashian gab den Namen der neugeborenen Tochter auf ihrer Webseite bekannt.
Kim Kardashian und Kanye West nennen ihre Tochter "Chicago"
US-Musiker Tom Petty starb an Medikamenten-Überdosis
Eine Überdosis an Medikamenten ist die Ursache für den Tod des Musikers Tom Petty im Oktober vergangenen Jahres. Das hat der zuständige Chefpathologe nun mitgeteilt.
US-Musiker Tom Petty starb an Medikamenten-Überdosis
Oscar-Preisträgerin Dorothy Malone mit 92 Jahren gestorben
Sie war in vielen Hollywood-Filmen der 1950er und 1960er Jahre zu sehen, nun ist die Schauspielerin Dorothy Malone im Alter von 92 Jahren gestorben.
Oscar-Preisträgerin Dorothy Malone mit 92 Jahren gestorben

Kommentare