+
Amanda Seyfried und Thomas Sadoski haben geheiratet

Romantische Landhochzeit

Amanda Seyfried und Thomas Sadoski haben geheiratet

Los Angeles - Sie haben sich getraut! Das Schauspieler-Paar Amanda Seyfried und Thomas Sadoski haben sich auf dem Land das Ja-Wort gegeben. 

Das Schauspielerpaar Amanda Seyfried (31, „Pan“) und Thomas Sadoski (40, „The Newsroom“) haben geheiratet, wie der 40-Jährige am Donnerstagabend (Ortszeit) in der „The Late Late Show With James Corden“ bestätigte. „Wir sind ausgerissen. Nur wir zwei und ein Offiziant sind aufs Land gefahren und haben die Sache durchgezogen“, so Sadoski, der dem überraschten Moderator seinen Ehering zeigte. Ein sogenannter „officiant“ kann ein Standesbeamter sein oder ein anderer bestellter Zeuge, der eine Beglaubigung vornimmt.

Nach Angaben Sadoskis hat die Zeremonie am vergangenen Sonntag stattgefunden. Sie sei „wunderschön“ gewesen: „Sie war, wie sie sein sollte.“ Nach dem besonderen Moment „haben wir den Hund genommen, sind spazieren gegangen und dann nach Hause“, so der 40-Jährige. Seyfried bezeichnete er als „die Person, die ich liebe, bewundere und am meisten respektiere“. Die beiden erwarten ihr erstes Kind zusammen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kate und William erwarten ihr Baby im April
Bereits im September hatten die Royals die Schwangerschaft öffentlich gemacht. Kate leidet unter einer schweren Form der Morgenübelkeit, doch das war ihr zuletzt nicht …
Kate und William erwarten ihr Baby im April
Baby von Herzogin Kate und Prinz William soll im April geboren werde
Die britische Herzogin Kate und Prinz William (beide 35) erwarten ihr Baby für den April.
Baby von Herzogin Kate und Prinz William soll im April geboren werde
Hillary Clinton bricht sich in London den Zeh
Sie ist unterwegs auf Lesereise mit ihrem neuen Buch. Hillary Clinton hatte in London einen kleinen Unfall.
Hillary Clinton bricht sich in London den Zeh
Ehe-Aus bei "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers
Nach acht Jahren Ehe gehen die Sprecherin und ihr Mann getrennte Wege. Nähere Gründe der einvernehmlichen Trennung wurden nicht bekannt.
Ehe-Aus bei "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers

Kommentare