+
Anastacia ist erneut an Brustkrebs erkrankt

Erneute Krebsdiagnose

Anastacia: "Der Kampf ist hart"

New York - Nach ihrer erneuten Brustkrebsdiagnose hat sich die US-Popsängerin Anastacia (44) per Twitter an ihre Fans gewandt. Sie zeigt Kampfgeist und dankt ihren Unterstützern.

Der Krebs sei zurück und sie kämpfe dagegen, schrieb die Musikerin am Freitag bei dem Online-Kurznachrichtendienst. „Aber dieses Mal ist der Kampf sehr hart.“ Am Donnerstag war bekannt geworden, dass bei Anastacia zum zweiten Mal nach 2003 Brustkrebs festgestellt wurde. Eine geplante Europatournee, die im April starten sollte, sagte die Sängerin ab. Auf Twitter bedankte sich Anastacia nun für die Anteilnahme ihrer Fans. „Danke euch für eure Liebe und Gebete.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schweizer Modeschöpferin de Carouge gestorben
Christa de Carouge, die bekannteste Modedesignerin der Schweiz, ist im Alter von 81 Jahren gestorben.
Schweizer Modeschöpferin de Carouge gestorben
Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen
Wer beeinflusst wem im Internet? Für Schaupielerin Veronica Ferres ist die Privatsphäre tabu.
Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Nina Agdal, Ex-Freundin von Hollywood-Superstar Leonardo di Caprio, bekam eine Absage von einem Modemagazin und reagierte darauf souverän.
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Imagewandel der Jogginghose: Auf dem Weg in jede Lebenslage
Auf dem Modemarkt tummeln sich immer mehr Jogginghosen, die mit weitem Schlabberlook und billigem Material nichts mehr zu tun haben. Stilexperten bleiben aber weiter …
Imagewandel der Jogginghose: Auf dem Weg in jede Lebenslage

Kommentare