+
US-Sängerin Anastacia.

US-Sängerin

Anastacia wird in ihrer Heimat kaum erkannt

Berlin - Auch nach Millionen verkauften Tonträgern weltweit wird US-Popsängerin Anastacia (45) in ihrer Heimat kaum auf der Straße erkannt.

In Los Angeles würden die Menschen sie zwar kennen, aber nicht beim Vorbeigehen bemerken. „Sie erwarten nur nicht, an mir vorbeizulaufen. Ich bin nicht überall auf Postern“, sagte Anastacia der Nachrichtenagentur dpa. „Ich glaube, sie denken ich sei eine berühmte europäische Künstlerin.“ Die gebürtige Chicagoerin wurde 2000 mit dem Song „I'm Outta Love“ international bekannt. In den USA blieb der große Durchbruch bisher aus.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

H.P. Baxxter: Scooter-Musik soll nicht politisch sein
Im Sommer trat die Technoband Scooter auf der von Russland annektierten Krim auf. Dafür bekam sie Kritik. Fontmann H.P. Baxxter hält jetzt mit einer Begründung dagegen.
H.P. Baxxter: Scooter-Musik soll nicht politisch sein
Bundesliga unterliegt TV-Drama
Fußball ist ein Garant für hohe Einschaltquoten. Am Freitag gelang dem Bundeligaspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem Hamburger SV jedoch nicht der Sieg. …
Bundesliga unterliegt TV-Drama
Peter Jackson: Weinstein führte Schmutzkampagne
Im Zuge des Skandals rund um den ehemaligen Filmproduzenten Harvey Weinstein haben sich viele Branchen-Akteure zu Wort gemeldet. Jetzt gibt "Herr-der-Ringe"-Regisseur …
Peter Jackson: Weinstein führte Schmutzkampagne
Alwara Höfels macht Schluss mit dem "Tatort"
Die Schauspielerin Alwara Höfels war seit 2016 in dem MDR-"Tatort" Dresden als Kommissarin Henni Sieland zu sehen. Jetzt hat sie ihren Rückzug bekannt gegeben. In ihrer …
Alwara Höfels macht Schluss mit dem "Tatort"

Kommentare