+
Andrea Berg konnte sich mit dem Hotpants-Verbot nicht durchsetzen. Foto: Jörg Carstensen

Andrea Berg wollte Tochter Hotpants verbieten

Aspach - Schlagerstar Andrea Berg (49), selbst bekannt durch oftmals recht gewagte Bühnenoutfits, hat versucht, ihrer Tochter Lena (17) das Tragen von Hotpants zu verbieten.

"Ich sagte zur ihr: 'Sag mal, spinnst Du? Da schaut doch die halbe Po-Backe raus, so kannst Du doch nicht in die Schule fahren'", erzählt die Sängerin ("Du hast mich tausendmal belogen") im Interview der "Bild"-Zeitung.

Mit "Mädchen. Ich muss ja nix sagen, ne" habe ihre eigene Mutter diesen Erziehungsversuch kommentiert. "Wir haben viel gelacht", berichtet Andrea Berg. Und die 17-Jährige durfte die Hose anbehalten. Andrea Berg wird am Donnerstag 50.

Website Andrea Berg

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Anke Engelke schaut keine Horrorfilme
Gruseln und ballern ist nicht ihr Ding. Anke Engelke mag bestimmte Filmgenres nicht.
Anke Engelke schaut keine Horrorfilme
Moderator James Corden zum dritten Mal Papa
Da musste schnell der Moderator ausgetauscht werden: James Corden hatte wirklich Dringenderes zu tun, als seine Show zu moderieren.
Moderator James Corden zum dritten Mal Papa
Mark Hamill klagt über Gemüsesaft
Nach 40 Jahren wieder die gleiche Filmrolle zu übernehmen, ist eine Herausforderung - auch körperlich. Mark Hamill musste auf einiges verzichten. Dafür ist er jetzt …
Mark Hamill klagt über Gemüsesaft
US-Polizei ermittelt gegen Polanski wegen sexuellen Missbrauchs
Gegen den Regisseur Roman Polanski wird erneut wegen sexuellen Missbrauchs ermittelt, das bestätigte die Polizei. Der Fall soll aus dem Jahr 1975 stammen.
US-Polizei ermittelt gegen Polanski wegen sexuellen Missbrauchs

Kommentare