+
Für Andrea Berg ist Liebe wichtiger als Geld.

Sängerin über ihre Kindheit

Andrea Berg wuchs bescheiden auf

Berlin - Schlager-Star Andrea Berg (47) findet Liebe wichtiger als Geld. „Wer glaubt, Millionen auf dem Konto sind wichtiger als die Liebe, ist ein armer Mensch“, sagte die Sängerin.

Sie selbst sei sehr bescheiden aufgewachsen, erzählte sie der „Bild“-Zeitung vom Dienstag. „Mein Vater war Feuerwehrmann, der Chef im Haus, unser Beschützer. Er hat uns zu Demut und Bescheidenheit erzogen“, erzählte Berg („Du hast mich tausendmal belogen“). „Wir hatten nicht viel, waren aber sehr behütet.“

Ihre Mutter sei bis heute ihre engste Vertraute, sagte sie. Bergs Eltern waren 2011 mit dem Auto schwer verunglückt, ihr Vater starb an den Folgen des Unfalls.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Essen ist "Grüne Hauptstadt Europas"
Essen ist auch ein bisschen trotzig: Erst lässt sich die einstige Montanmetropole zur "Grünen Hauptstadt Europas" wählen. Jetzt feiert sie den Start im Januar mit einem …
Essen ist "Grüne Hauptstadt Europas"
DSDS: Was wirklich auf den geheimen Zetteln steht
Köln - Geheimnis gelüftet: Der „Pop-Titan“ zeigt den Zuschauern, welche Infos die Jury beim Casting über die DSDS-Kandidaten bekommt. Ein Bohlen-Tattoo gibt‘s obendrauf.
DSDS: Was wirklich auf den geheimen Zetteln steht
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart.
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Berlin - Auf der Fashion Week verriet Sarah Lombardi, was wirklich zwischen ihr und Affäre Michal T. läuft und wie sie die aktuelle Situation zwischen sich und …
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.

Kommentare