+
Andrea Sawatzki hat ihren ersten Roman geschrieben.

Autorendebüt

Andrea Sawatzkis erster Roman fertig

Berlin - Die Schauspielerin Andrea Sawatzki geht nun auch unter die Autoren. "Ein allzu braves Mädchen" ist der Titel ihres ersten Romans, in dem zum Teil auch persönliche Erfahrungen eine Rolle spielen.

In der RBB-Talkshow „Thadeusz“ sagte sie am Dienstagabend, das Buch „Ein allzu braves Mädchen“ werde im Januar oder Februar im Piper Verlag herauskommen. Protagonistin sei eine 30-jährige Prostituierte, die in einen Mordfall verwickelt werde. In der Geschichte wird ein kleines Mädchen mit einem Alzheimer-Kranken konfrontiert, wie Sawatzki weiter erklärte.

Diese Erfahrung teilt das Mädchen mit ihr selbst. Die Handlung sei aber „nicht unbedingt autobiografisch“. Sawatzkis Vater war an Alzheimer erkrankt. Als Kind hatte sie ihn zunächst nur von gelegentlichen Besuchen gekannt. Sie war acht Jahre alt, als ihre Eltern heirateten. Bald danach traten erste Symptome beim Vater auf. Das Schlimmste sei für sie als Zehnjährige gewesen, dass er sie nicht mehr erkannt habe.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wotan Wilke Möhring konzentriert sich auf Wesentliches
Er probiere heute nicht mehr jeden Quatsch aus, meint Wotan Wilke Möhring. Er konzentriert sich jetzt vor allem auf seine Familie und die Erfüllung seiner Träume.
Wotan Wilke Möhring konzentriert sich auf Wesentliches
Thomalla postet superheißes Foto - doch viele achten nur auf die Bildunterschrift
Bei diesem Anblick darf man schwach werden: Sophia Thomalla hat wieder ein sexy Bild auf Instagram gepostet. Bei der Bildunterschrift kommt eine wichtige Frage auf: Ist …
Thomalla postet superheißes Foto - doch viele achten nur auf die Bildunterschrift
„Adam sucht Eva“ 2017: Melody Haase packt pikante Details über ihr erstes Mal aus
Melody Haase sorgte mit ihrer Teilnahme bei „Adam sucht Eva“ 2017 immer wieder für Gesprächsstoff. Nun berichtet sie, wie ihr erstes Mal war - und das war alles andere …
„Adam sucht Eva“ 2017: Melody Haase packt pikante Details über ihr erstes Mal aus
Comeback von Stefan Raab: Pikante Details aus neuer Show durchgesickert
Stefan Raab ist zurück. Der Entertainer kann es nicht lassen. Doch in seiner neuen TV-Show „Das Ding des Jahres“ nimmt er nicht die gewohnte Rolle ein.
Comeback von Stefan Raab: Pikante Details aus neuer Show durchgesickert

Kommentare