+
Andrea Sawatzki

Sawatzki wartet noch auf Rolle ihres Lebens

Stuttgart - Schauspielerin Andrea Sawatzki  träumt noch immer von der Rolle ihres Lebens. "Ich hätte gern mal eine Rolle, die mich wirklich vollkommen herausfordert."

Das sagte die 50-Jährige der Stuttgarter Zeitung. "Ich habe nicht das Gefühl, dass ich jemals eine Rolle gespielt habe, die wirklich von mir losgelöst durchs Leben geht."

Sawatzki wurde vor allem durch ihre langjährige Rolle als Frankfurter "Tatort"-Ermittlerin Charlotte Sänger bekannt. Inzwischen schreibt sie auch Bücher. Kürzlich erschien ihr zweiter Roman "Tief durchatmen, die Familie kommt". Sie warte nicht, bis das große Angebot komme, deshalb schreibe sie, sagte Sawatzki dem Blatt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

US-Rapper Chris Brown hat wieder Ärger mit der Justiz
Los Angeles - Der Sänger schafft es mitunter nur noch mit negativen Schlagzeilen in die Presse. Diesmal soll er erneut eine Frau tätlich angegriffen haben. Doch das ist …
US-Rapper Chris Brown hat wieder Ärger mit der Justiz
Funktionskleidung für Wintersport im Schongang waschen
Nicht alle Kleidungsstücke zum Wintersport lassen sich zu Hause waschen. Teils ist die Reinigung im Fachgeschäft nötig. Wenn die empfindlichen Funktionstextilien doch in …
Funktionskleidung für Wintersport im Schongang waschen
Am Rosenmontag fährt die Weltpolitik mit
Für Bauer von Rosenmontagswagen herrschen gerade goldene Zeiten. Trump, Brexit, Erdogan - es gibt so vieles, was man mit einem bissigen Kommentar bedenken könnte. In …
Am Rosenmontag fährt die Weltpolitik mit
Ex-„Dschungelcamper“ beim Wiener Opernball mit brisantem Gast
Wien - Richard Lugner (84) öffnet dieses Jahr auch für Ex-Dschungelcamper die Türen zum Wiener Opernball. Das hätte er sich lieber zweimal überlegen sollen...
Ex-„Dschungelcamper“ beim Wiener Opernball mit brisantem Gast

Kommentare