+
Andreas Gabalier braucht viel Bewegung. Foto: Georg Hochmuth

Andreas Gabalier entspannt in den Bergen

München (dpa) - Andreas Gabalier (30, "Amoi seg' ma uns wieder"), Schlagersänger und Alpen-Rock'n'Roller, entspannt zwischen seinen Terminen und Auftritten in der Natur.

"Wenn ich frei habe, bin ich am Berg. Dann gehe ich Skifahren und im Sommer Bergsteigen, Klettern, mit dem Mountainbike fahren", sagte der Österreicher, der in der Neufassung der ZDF-Serie "Heidi" (ab 6. April) das Titellied singt.

Sobald er zuhause in Graz ankommt, verbindet er die Hausarbeit mit dem Angenehmen: "Das Erste, das ich mache, ist die Wäsche einschalten und derweil die rauscht, setze ich mich aufs Radl, weil ich Bewegung brauche." Das sei für ihn die beste Therapie, "weil ich, egal wo ich hinkomme, immer nur sitz und sitz und warte: Am Flughafen, im Shuttle, im Hotel, bei den Interviews, beim Fernsehen."

Schon als Kind sei er lieber beim Spielen draußen gewesen als vor dem Fernseher. "Ich bin mit sehr viel Sport groß geworden, ich habe Eishockey gespielt, ich habe Fußball gespielt." In Graz habe er in einer Siedlung mit vielen Kindern gewohnt. Bei seinen Großeltern auf dem Land sei Fernsehen ohnehin kein Thema gewesen. "Da war das höchste der Gefühle vielleicht irgendwann mal mit dem Opa oder der Oma den Musikantenstadl schauen zu dürfen."

Heidi

Andreas Gabalier

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bei dieser Kultsendung werden Robbie Williams und seinen Ehefrau Juroren
Robbie Williams und seine Ehefrau Ayda Field werden Juroren bei der britischen Castingshow The X Factor. Auch in Deutschland gibt es eine Neuauflage der Sendung mit …
Bei dieser Kultsendung werden Robbie Williams und seinen Ehefrau Juroren
Barack Obama friert in Südafrika
Das kann passieren, wenn man von der sommerlichen Nordhalbkugel anreist: Barack Obama wurde kalt erwischt.
Barack Obama friert in Südafrika
Welche Kleidung muss in die Wäscherei?
Ein Soßenfleck auf dem Jackett oder auf der teuren Bluse? Dann sollte das gute Stück nicht vorschnell in der eigenen Waschmaschine landen. Manche Kleidungsstücke …
Welche Kleidung muss in die Wäscherei?
Jennifer Rostock schickt heiße Urlaubsgrüße - und die Fans drehen durch
„Jennifer Rostock“-Sängerin Jennifer Weist genießt derzeit eine Band-Pause und ihren Sommerurlaub in der Sonne. Mit heißen Urlaubsgrüßen entzückt sie ihre Fans.
Jennifer Rostock schickt heiße Urlaubsgrüße - und die Fans drehen durch

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.