S-Bahn-Chaos: Ausfälle auf der Stammstrecke

S-Bahn-Chaos: Ausfälle auf der Stammstrecke

Wirbel um Wiesn-Hit-Sänger

Kein Sex vor der Ehe? Andreas Gabalier dementiert

  • schließen

München - Ist Sex vor der Ehe tabu für Volksmusik-Star Andreas Gabalier? Mit dieser Aussage zitiert ihn zumindest die Frauenzeitschrift "Tina". Nun hat der Wiesn-Hit-Sänger sein aufsehenerregendes Bekenntnis dementiert.

Alles zur Wiesn bei Oktoberfest Live

Anfang der Woche hatte "Tina" ein Gespräch mit Andreas Gabalier über seine Vorstellungen von Partnerschaft und Liebe veröffentlicht. Dabei präsentierte sich der Steirerbub als eingefleischter Romantiker mit klaren Erwartungen an seine Traumfrau: "Besondere Maße habe ich nicht vor Augen, und auch bei der Augen- oder Haarfarbe bin ich nicht festgelegt." Aktuell ist Andreas Gabalier nach eigenem Bekunden Single . Er habe sein "Sweet Little Rehlein" noch nicht gefunden, erzählt er in "Tina".

So weit, so normal für das in der Volksmusik-Branche übliche "Heile-Welt-Denken". Dann folgte im "Tina"-Gespräch diese Äußerung: "Bei mir gibt es [...] keinen Sex vor der Ehe - das läuft bei uns in Österreich noch anders. Da sind wir so konservativ wie die Briten."

Umgehend präsentierten zahlreiche Medien Gabalier als überzeugte Jungfrau im Volksmusik-Business.

"Gabalier: Kein Sex vor der Ehe", schrieb das österreichische Nachrichtenportal "News.at". "Er gibt sich keusch", befand das Frauenmagazin "InTouch" über Gabalier. Auch "Focus Online" verkündete: "Andreas Gabalier will keinen Sex vor der Ehe".

Nun rudert der Alpen-Elvis in Sachen Keuschheit zurück- und revidiert seine Aussage aus dem "Tina"-Interview: "Das macht mich sprachlos", erklärt Gabalier aktuell gegenüber der österreichischen "Kleinen Zeitung". Und betont, dass er beim Thema Sex nicht allein über theroetische Kenntnisse aus dem Biologieunterricht verfüge: "Ehrlich gesagt bin ich bei mancher Gelegenheit draufgekommen, dass es mehr gibt als Handerlhalten."

Andreas Gabalier bei Facebook

Andreas Gabalier: Der Wiesn-Hit-Sänger im Interview

fro

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schockierende Rotlicht-Beichte von Millionärs-ErbinTatjana Gsell
Society-Lady Tatjana Gsell (46) sorgt immer wieder für Schlagzeilen: Jetzt legte die 46-Jährige eine schockierende Rotlicht-Beichte ab. 
Schockierende Rotlicht-Beichte von Millionärs-ErbinTatjana Gsell
„Herr-der-Ringe“-Regisseur: Weinstein  „zweitklassiger Mafia-Rüpel“
„Herr-der-Ringe“-Regisseur Peter Jackson (56) glaubt, dass der ehemalige Filmproduzent Harvey Weinstein (65) eine Schmierkampagne gegen Schauspielerinnen führte.
„Herr-der-Ringe“-Regisseur: Weinstein  „zweitklassiger Mafia-Rüpel“
Mega Star-Aufgebot ehrt Elton John mit Konzert
Zwei Tage nach der Grammy-Verleihung Ende Januar soll der britische Superstar Elton John (70, „Candle in the Wind“, „Rocket Man“) mit einem Star-besetzten Konzert …
Mega Star-Aufgebot ehrt Elton John mit Konzert
Hochzeitstermin von Prinz Harry und Meghan Markle steht fest
Darauf dürften Royal-Fans sehnsüchtig gewartet haben: Prinz Harry und Meghan Markle haben das Datum ihrer Hochzeit bekannt gegeben. Ungeduldige müssen nur noch wenige …
Hochzeitstermin von Prinz Harry und Meghan Markle steht fest

Kommentare