+
Er ist einer der erfolgreichsten Komponisten der Welt: Andrew Lloyd Webber.

Andrew Lloyd Webber hat Prostatakrebs

London - Der britische Komponist und Musical-Produzent Andrew Lloyd Webber (61) hat Prostatakrebs.

Die Krankheit sei jedoch in einem sehr frühen Stadium, sagte ein Sprecher Webbers am Sonntag in London. “Andrew ist jetzt in Behandlung und geht davon aus, Ende des Jahres wieder voll arbeiten zu können.“ Mit seinen Musicals wie “Das Phantom der Oper“ oder “Cats“ gehört Webber zu den erfolgreichsten Komponisten weltweit. Das “Phantom der Oper“ hatte bislang mehr als 100 Millionen Zuschauer. Im März 2010 soll eine Fortsetzung mit dem Titel “Love never dies“ in London uraufgeführt werden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
New York - Zwei Mädchen hat sie bereits adoptiert, jetzt hat die US-Schauspielerin Katherine Heigl ihr erstes leibliches Kind bekommen, einen Jungen. 
"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
Pink und Glitzer statt Tristesse. Die österreischische Modemacherin hat sich bei ihrer neuen Kollektion von einem Micky-Maus-Shirt inspirieren lassen.
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Jedes Jahr Mitte Januar feiert Mallorca das Fest des Heiligen Antonius. Ein teuflisches Vergnügen mit Feuer, Musik und Dämonen. Das kuriose Spektakel erinnert an …
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn
München - „Ich hoffe, du wirst glücklich mit einem Anderen.“ Das sind die letzten Worte von Harry G an die Deutsche Bahn. Damit verabschiedet er sich. Für immer. …
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn

Kommentare