+
Ang Lee wird in Zukunft seine oscarprämierten Fähigkeiten bei Fernsehserien einsetztn

Ang Lee: Vom Oscar für "Pi" zur Serie

Los Angeles - Für seine Kinofilme gewann Ang Lee bereits zwei Oscars. Nun will er sich im Fernsehen ausprobieren. Geplant ist eine Drama-Serie, die in Nahost spielt.

Bei der Oscar-Gala im Februar wurde Ang Lee für „Life of Pi - Schiffbruch mit Tiger“ zum besten Regisseur gekürt. Nun wechselt der gebürtige Taiwaner das Fach: Er geht zum Fernsehen. Wie das Branchenblatt „Hollywood Reporter“ am Donnerstag berichtete, wird Lee (58) als Regisseur und Koproduzent die Drama-Serie „Tyrant“ realisieren. Sein erstes Fernsehprojekt dreht sich um eine amerikanische Familie, die in einem Land in Nahost in politische Turbulenzen gerät.

Das sind die Oscar-Gewinner

Das sind die Oscar-Gewinner

Für den US-Sender FX soll Lee in Kürze den Pilotfilm für die geplante Serie drehen. Das Konzept stammt von den Machern der TV-Erfolgsserie „Homeland“, die von einem mutmaßlichen Terroristen im Nahen Osten handelt. Über die Besetzung der „Tyrant“-Rollen wurde zunächst nichts bekannt.

Der zweifache Oscar-Gewinner („Brokeback Mountain“) folgt damit dem Beispiel anderer Hollywood-Regisseure, die TV-Piloten inszeniert haben, darunter Martin Scorsese („Boardwalk Empire“), Michael Mann („Luck“) und Gus Van Sant („Boss“).

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wollte sie das wirklich zeigen? Palina Rojinski postet Selfie - Fans schauen nur auf ein Detail
Palina Rojinski postet ein Selfie und versetzt mit einem Detail ihre Fans in helle Aufregung.  Ob sie das wirklich zeigen wollte? 
Wollte sie das wirklich zeigen? Palina Rojinski postet Selfie - Fans schauen nur auf ein Detail
Helene Fischer postet sehr freizügige Bilder - und es wird wohl noch heißer
Helene Fischer begeistert ihre Fans gerade mit heißen Videoschnipseln, in denen sie sich extrem freizügig zeigt. Und es könnte noch freizügiger werden.
Helene Fischer postet sehr freizügige Bilder - und es wird wohl noch heißer
Riesiger Chor bringt Nicole Kidman ein Geburtstagsständchen
Zum Geburtstag ein Riesenständchen: Nicole Kidman bekam dies von ihrem Ehemann Keith Urban geschenkt.
Riesiger Chor bringt Nicole Kidman ein Geburtstagsständchen
Feier zur Sonnenwende an Stonehenge-Kreisen
Jedes Jahr kommen sie von überall her, um die Sonnenwende zu feiern: Esoteriker und Neugierige tanzten zum Sonnenaufgang in Stonehenge.
Feier zur Sonnenwende an Stonehenge-Kreisen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.