+
Kann man so einem Angebot wiederstehen? Justin Timberlake sah Justin Bieber im Internet und bot ihm einen Plattenvertrag an. Der Teenie sagte ab.

Angebot von Timberlake abgelehnt

Bochum- Kann man einen Plattenvertrag mit Justin Timberlake ablehnen? Justin Bieber hat es nach eigenen Aussagen getan. Timberlake hätte ihn im Internet gesehen und engagieren wollen.

Angebot von Justin Timberlake abgelehnt Teenie-Star Justin Bieber hat nach eigener Aussage Angebote für einen Plattenvertrag von Usher und Justin Timerlake erhalten. Beide seien bei der Videoplattform Youtube auf ihn aufmerksam geworden, wo er selbstgedrehte Videos mit Coverversionen der beiden Superstars eingestellt hatte, wie der 15 Jahre alte Kanadier dem Schülermagazin “

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ehefrau von „American-Pie“-Star entsetzt die Fans mit einem Foto
Auf dem Selfie das Jenny Mollen auf Instagram gepostet hat, sieht sie erschreckend aus. Die Ehefrau von Schauspieler Jason Biggs erklärt ihren Fans, was los ist.
Ehefrau von „American-Pie“-Star entsetzt die Fans mit einem Foto
Bitte kein Sex im Kreisverkehr!
Die norwegische Straßenverwaltung appeliert an feiernde Abiturienten: Es gibt 97 andere Mutproben.
Bitte kein Sex im Kreisverkehr!
Rachel Weisz und Daniel Craig werden Eltern
Sie erwarten ihr erstes gemeinsames Kind: Das Schauspielerehepaar Rachel Weisz und Daniel Craig.
Rachel Weisz und Daniel Craig werden Eltern
"Politische Gründe": Portman sagt Israel-Reise ab
Oscar-Preisträgerin Natalie Portman sollte mit dem "jüdischen Nobelpreis" ausgezeichnet werden. Nun sagt sie wegen "jüngster Ereignisse in Israel" ab. Israels …
"Politische Gründe": Portman sagt Israel-Reise ab

Kommentare