Angeketteter Callboy bringt Boy George vor Gericht

London - Der britische Sänger Boy George soll einen Callboy angekettet haben, weswegen er sich demnächst vor Gericht verantworten muss. Der 46-Jährige habe sich der Freiheitsberaubung schuldig gemacht, teilte Scotland Yard in London mit.

Der Musiker sei gegen Zahlung einer Kaution freigekommen und soll am Donnerstag kommender Woche (22. November) vor Gericht erscheinen. George habe den 28-Jährigen Ende April in seiner Wohnung in Shoreditch in Ostlondon angekettet. Nähere Details der Tat waren nicht bekannt.

George, der mit bürgerlichem Namen George Alan O'Dowd heißt, war bereits vergangenes Jahr wegen eines Drogendelikts verurteilt worden. Zur Strafe musste der ehemalige Culture-Club-Sänger die Straßen von New York kehren. Der Popsänger war in den 80er Jahren durch Hits wie "Karma Chameleon" und "Do You Really Want to Hurt Me?" berühmt geworden und bekennt sich offen zu seiner Homosexualität. (dpa)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie viele Parfüms kann man hintereinander testen?
Die menschliche Nase ermüdet bei der Parfüm-Probe schnell. Damit Verbraucher weiterhin den richtigen Riecher haben, sollten nicht zu viele ähnliche Düfte hintereinander …
Wie viele Parfüms kann man hintereinander testen?
Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Mit ihrer ersten großen Rolle in einer deutschen Produktion landet Schauspielerin Diane Kruger beim Filmfestival in Cannes gleich mal den Hauptgewinn. Die Freude ist …
Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Er spielte den "American Gigolo" und verführte das "Pretty Woman". Trotzdem zählt für Richard Gere nur die Gegenwart.
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. War das nur ein Missverständnis der Frankfurter Fans? Oder zeigt sich da Kommerzkritik? Der DFB …
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale

Kommentare