+
Angela Merkel begeistert sich immer wieder für die Spiele der deutschen Nationalmannschaft. Foto: Stephanie Lecocq

Angela Merkel gratuliert DFB-Elf zum Sieg

Berlin/Bordeaux (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (61) hat der deutschen Fußball-Nationalmannschaft zum Sieg gegen Italien im EM-Viertelfinale gratuliert.

"Was für ein Spiel! Herzlichen Glückwunsch an das DFB-Team (Die Mannschaft) zum Erreichen des Halbfinals", hieß es am frühen Sonntagmorgen auf Merkels offiziellem Facebook-Account. "Ich freue mich sehr über den Erfolg gegen Italien. Jetzt heißt es weiter die Daumen drücken!"

Merkel selbst konnte am Samstag nicht im Stadion in Bordeaux dabei sein. Eigentlich hätte Bundesinnenminister Thomas de Maizière auf der Tribüne sitzen wollen. Er musste aber kurzfristig absagen aufgrund von technischen Problemen am Flugzeug.

Merkel bei Facebook

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Darum will George Clooney eine bekannte französische Zeitschrift verklagen 
George Clooney will das französische Klatschmagazin „Voici“ verklagen - denn beim Versuch, dem Frauenschwarm so nahe wie möglich zu kommen, schreckten die Paparazzi vor …
Darum will George Clooney eine bekannte französische Zeitschrift verklagen 
Umfrage: Männer sagen schneller "Ich liebe Dich" als Frauen
Wann frühestens sagen Erwachsene in Deutschland zu einem neuen Partner "Ich liebe dich"? Dieser Frage ist das Meinungsforschungsinstitut Yougov nachgegangen.
Umfrage: Männer sagen schneller "Ich liebe Dich" als Frauen
Roland Emmerich hat geheiratet
Der Regisseur Roland Emmerich und sein Partner Gerardo Omar Soto haben geheiratet. Die Feier fand am vergangenen Wochenende im kleinen Kreis in Los Angeles statt.
Roland Emmerich hat geheiratet
Bundesliga-Profi angelt sich dieses heiße Instagram-Model
Läuft bei ihm: Bremens Defensiv-Talent Robert Bauer punktet nicht nur auf dem Platz. Jetzt hat er auch noch Chancen, beim Rennen um die heißeste Spielerfrau ganz vorne …
Bundesliga-Profi angelt sich dieses heiße Instagram-Model

Kommentare