+
Angelina Heger hat als Erste das Dschungelcamp verlassen. Foto: Uwe Geisler

Angelina Heger: "Bin nur ein Mensch und keine Maschine"

Berlin (dpa) - Fernsehsternchen Angelina Heger (22) bereut ihren Rückzug aus dem Dschungelcamp nicht. "Gerade, nachdem ich mit meiner Mutter gesprochen habe, bin ich sehr froh, dass ich das beendet habe", sagte die Berlinerin am Samstag der Deutschen Presse-Agentur.

Sie hoffe auf das Verständnis der Zuschauer: "Ich bin nur ein Mensch und keine Maschine, und wenn es mir gesundheitlich nicht gut geht, muss ich eine Entscheidung treffen, mit der ich vorher selbst nicht gerechnet habe."

Sie werde nun Schauspieler Jörn Schlönvoigt (28) die Daumen drücken: "Ich hoffe ganz doll - und werde auch für ihn anrufen - dass Jörn Dschungelkönig wird." Er habe sich um sie gekümmert, als es ihr schlecht gegangen sei. Jemand, "der so menschlich ist und sich um andere bemüht" habe den Titel verdient.

Eine Teilnahme an "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" würde sie dennoch anderen Promis empfehlen: "Allerdings darf man nie vergessen, was es für eine Riesenherausforderung ist." Man müsse versuchen, einschätzen zu können, ob man dem standhalten könne. "Ich konnte es nicht. Aber auch das hat mir ganz ganz viel gebracht: Zu lernen, wo meine Grenzen sind."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Barbara Schöneberger moderiert Countdown zum ESC-Finale
Beim Finale des Eurovision Song Contest (ESC) ist Barbara Schöneberger wieder mit dabei. Lange gab es Gerüchte über ihre Moderation, doch nun scheint alles fix.
Barbara Schöneberger moderiert Countdown zum ESC-Finale
So jubelt Mama Cindy Crawford über ihren Sohn - ist das noch normal?  
Mutti ist so stolz und zeigt es auch: Cindy Crawford kann sich, wenn es um ihren Kinder geht, kaum zurück halten. Das Supermodel (51) jubelt über ihren Nachwuchs. Ist …
So jubelt Mama Cindy Crawford über ihren Sohn - ist das noch normal?  
Tausende nehmen Abschied von Cranberries-Sängerin 
Nach dem plötzlichen Tod der Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan haben im irischen Limerick tausende Menschen von ihr Abschied genommen.
Tausende nehmen Abschied von Cranberries-Sängerin 
Queen-Enkelin Eugenie hat sich verlobt
Bei den Royals stehen in diesem Jahr freudige Ereignisse an. Nach Prinz Harry gibt nun seine Cousine Eugenie ihre Verlobung bekannt. Beide Paare wollen in Windsor …
Queen-Enkelin Eugenie hat sich verlobt

Kommentare