Angelina Jolie adoptiert Baby aus Äthiopien

- Los Angeles - Die amerikanische Schauspielerin Angelina Jolie (30) wird zum zweiten Mal Adoptivmutter. "Ihr Name ist Zahara", sagte der Hollywoodstar der amerikanischen Zeitschrift "People" über den neuen Familienzuwachs. Wie das Magazin am Dienstag (Ortszeit) berichtete stammt das kleine Mädchen aus Äthiopien. Die Eltern des Kindes sollen an Aids gestorben sein.

Jolie machte keine weiteren Angaben über das Alter und die Herkunft des Mädchens. In dieser Woche sollten die Adoptionsformalitäten abgeschlossen werden. Als Sonderbotschafterin des Flüchtlingshilfswerks der Vereinten Nationen war die 30-Jährige in diesem Jahr unter anderem nach Äthiopien gereist. 2002 hatte sie in einem Flüchtlingslager in Kambodscha ihren heute dreijährigen Adoptivsohn Maddox kennen gelernt.Maddox sei von Afrika begeistert und wünsche sich einen Bruder oder eine Schwester aus Afrika, sagte Jolie nach ihrem Äthiopien-Besuch. Die zweifach geschiedene Mutter hatte in den letzten Monaten wiederholt über weitere Adoptionspläne gesprochen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jan Josef Liefers erhält Hans-Rosenthal-Ehrenpreis
Seit vielen Jahren ist Jan Josef Lievers sozial engagiert. Jetzt wird der Schauspieler für sein humanitäres Engagement geehrt. Das Preisgeld will er spenden.
Jan Josef Liefers erhält Hans-Rosenthal-Ehrenpreis
Salma Hayek trauert um ihre Hündin Lupe
18 Jahre lang waren Salma Hayek und ihre Hündin Lupe unzertrennlich gewesen. Mit einer herzzerreißenden Liebeserklärung nimmt die Schauspielerin nun Abschied.
Salma Hayek trauert um ihre Hündin Lupe
#MeToo-Debatte: Brigitte Bardot wirft Schauspielerinnen Scheinheiligkeit vor
Die französische Schauspiel-Legende Brigitte Bardot hält die Debatte über sexuelle Belästigung im Filmgeschäft für übertrieben.
#MeToo-Debatte: Brigitte Bardot wirft Schauspielerinnen Scheinheiligkeit vor
Schweizer Modeschöpferin de Carouge gestorben
Christa de Carouge, die bekannteste Modedesignerin der Schweiz, ist im Alter von 81 Jahren gestorben.
Schweizer Modeschöpferin de Carouge gestorben

Kommentare