+
Angelina Jolie und Brad Pitt sind getrennt 

Es geht um das Sorgerecht 

Angelina Jolie & Brad Pitt: Streit um Kinder eskaliert 

Der Streit um die Kinder bei Angelina Jolie und Brad Pitt wird immer schmutziger. Jetzt hat ein Gericht eine Entscheidung getroffen. 

Los Angeles - Ein US-Gericht hat Schauspielerin Angelina Jolie (43, „Maleficent - Die dunkle Fee“) dazu verpflichtet, Brad Pitt (54) engeren Kontakt zu den gemeinsamen Kindern des ehemaligen Paares zu ermöglichen. Ansonsten könne Jolie das vorrangige Sorgerecht verlieren, hieß in einem Gerichtsbeschluss, aus dem mehrere US-Medien am Dienstag (Ortszeit) übereinstimmend zitierten. Jolie hatte 2016 die Scheidung von Pitt eingereicht. Sie forderte das alleinige Sorgerecht für die drei leiblichen und die drei adoptierten Kinder im Alter zwischen 9 und 16 Jahren.

Jolie müsse den Kindern sagen, dass sie bei ihrem Vater „sicher seien“ und es wichtig sei, mit beiden Eltern „eine gesunde Beziehung“ zu haben, zitierte der Sender CNN aus dem Beschluss. Das Gericht habe beschlossen, dass es schädlich für die Kinder sei,keine Beziehung zu Pitt zu haben.

Zudem wurde die Filmregisseurin darauf hingewiesen, dass die Sorgerechtsregelung noch weiter zugunsten von Pitt verändert werden könne, wenn die Kinder weiterhin von ihm ferngehalten werden. Ihm könne dann das vorrangige, leibliche Sorgerecht zugesprochen werden, hieß es.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Harry und Meghan chillen mit Surfern am Strand
Auf ihrer großen Pazifik-Tour haben Prinz Harry und seine schwangere Frau Meghan am Freitag in Sydney einen Abstecher zum Bondi Beach gemacht, dem bekanntesten Strand …
Harry und Meghan chillen mit Surfern am Strand
Schreck für die schwangere Meghan Markle - die Herzogin schrie laut auf
Meghan Markle ist schwanger: Herzogin Meghan und Prinz Harry erwarten ihr erstes Baby. Lange war es ein süßes Geheimnis. Doch nun muss sie ihr Babybäuchlein nicht mehr …
Schreck für die schwangere Meghan Markle - die Herzogin schrie laut auf
Helene Fischer rechtfertigt sich für gewagtes Foto - es regt die Phantasie der Männer an
Helene Fischer postet auf Instagram ein gewagtes Foto, das der Vorstellungskraft ihrer Fans keine Grenzen setzt: Hat sie etwas drunter?
Helene Fischer rechtfertigt sich für gewagtes Foto - es regt die Phantasie der Männer an
Baby-Glück lässt Sarah Connor gleich doppelt strahlen! Sängerin ist voller Vorfreude
Süße Baby-News bei Sängerin Sarah Connor: Die 38-Jährige ist voller Vorfreude und strahlt derzeit über das ganze Gesicht.
Baby-Glück lässt Sarah Connor gleich doppelt strahlen! Sängerin ist voller Vorfreude

Kommentare