+
Angelina Jolie und Brad Pitt sind seit 2014 verheiratet.

Mit Brad Pitt verheiratet

Deswegen war Angelina Jolie ihre Hochzeit so wichtig

Los Angeles - Seit August 2014 sind Angelina Jolie und Brad Pitt verheiratet. Und das, obwohl die Heirat der Schauspielerin eigentlich gar nicht so wichtig war. Einen Grund für sie gab es aber doch.

Angelina Jolie fand die Hochzeit mit ihrem Mann Brad Pitt wegen ihres offiziellen Nachnamens Jolie-Pitt wichtig. "Meine Kinder heißen schon lange Jolie-Pitt und für mich ist es eher so: Endlich trage ich den gleichen Namen wie sie", sagte der Hollywoodstar der Illustrierten Instyle. Sie finde nicht, dass Heiraten sein müsse. "Aber es ist schön, jetzt auch bei ihnen dazuzugehören."

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir
New York - Regelmäßig sorgt Donald Trump mit seinen Tweets für Aufsehen. Eines seiner „Opfer“ war auch „Twilight“-Star Kristen Stewart - dabei ging es um eine reine …
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir
Sarah Lombardi packt aus: Schock-Geständnis unter Tränen
Köln - Sarah Lombardi packt aus: In einem langen Video macht sie unter Tränen gleich zwei Geständnisse, die ihre Fans schockieren dürften.
Sarah Lombardi packt aus: Schock-Geständnis unter Tränen
Justin Biebers Ferrari versteigert
Scottsdale - Justin Biebers (22) eisblauer Ferrari 458 Italia F1 hat einen neuen Besitzer. Der Sportwagen des kanadischen Popstars kam am Samstag bei einer Versteigerung …
Justin Biebers Ferrari versteigert
Mel C ist begeistert von Jürgen Klopp
Liverpool - Mel C war schon immer ein FC-Liverpool-Fan. Jetzt ist das Ex-Spice-Girl auch ein Fan von Jürgen Klopp.
Mel C ist begeistert von Jürgen Klopp

Kommentare