Angelina Jolie hat den Dreh raus

Los Angeles - Angelina Jolie (32) will nicht mehr mit ihrem Lebensgefährten Brad Pitt (43) gemeinsam vor die Kamera treten. Und dafür gibt es einen triftigen Grund. "Wir werden nicht wieder zusammen arbeiten. Denn wer würde dann auf die Kinder aufpassen?", fragt die Schauspielerin laut "Entertainmentwise.com".

Jolie und Pitt haben sich bei den Dreharbeiten zur Actionkomödie "Mr. & Mrs. Smith" kennengelernt. Die beiden sind inzwischen Eltern von drei Adoptivkindern (Maddox, Pax und Zahara). Die gemeinsame Tochter Shiloh kam im vergangen Jahr in Namibia zur Welt. Die Familienplanung aber hat das Hollywood-Traumpaar damit noch längst nicht abgeschlossen. (dpa)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gibt Stefan Raab sein Comeback?  
Stefan Raab hat sich 2015 von der TV-Bühne verabschiedet. Jetzt aber ist der Entertainer in München mal wieder aufgetaucht - und die große Show beherrscht er immer noch.
Gibt Stefan Raab sein Comeback?  
Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan öffentlich auf - Meilenstein?
Prinz Harry (33) ist mit seiner Freundin Meghan Markle (36) gemeinsam öffentlich aufgetreten - allerdings saßen sie bei der Eröffnung der „Invictus Games“, einem …
Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan öffentlich auf - Meilenstein?
Melania Trump trifft Prinz Harry
Die First Lady ist wegen der Invictus Games nach Kanada gekommen - ohne ihren Mann. Bei der Eröffnungsfeier saß sie neben Prinz Harry.
Melania Trump trifft Prinz Harry
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne

Kommentare