+
Angelina Jolie (33)

Angelina Jolie bei Dreharbeiten verletzt

New York - Hollywood-Star Angelina Jolie (33) hat sich bei Dreharbeiten zu ihrem neuen Thriller “Salt“ leicht verletzt. Sie wurde am Freitag kurzfristig in ein Krankenhaus auf Long Island in der Nähe von New York gebracht.

“Während heute Morgen eine Action- Szene gedreht wurde, zog sich Angelina Jolie eine geringe Verletzung zu. Als Vorsichtsmaßnahme wurde Frau Jolie in einem Krankenhaus untersucht. Die Produktion des Films wird fortgesetzt“, hieß es in einer Erklärung, die das Filmstudio Sony laut “New York Daily News“ verbreiten ließ.

Ihrem Manager zufolge hatte sich die Oscar-Preisträgerin bei einem ihrer Stunts eine Verletzung zwischen den Augen zugezogen, die zu bluten begann, berichtet die Klatschseite TMZ.com. In ihrem neuen Film spielt die Mutter von sechs Kindern eine CIA-Agentin.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gibt Stefan Raab sein Comeback?  
Stefan Raab hat sich 2015 von der TV-Bühne verabschiedet. Jetzt aber ist der Entertainer in München mal wieder aufgetaucht - und die große Show beherrscht er immer noch.
Gibt Stefan Raab sein Comeback?  
Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan öffentlich auf - Meilenstein?
Prinz Harry (33) ist mit seiner Freundin Meghan Markle (36) gemeinsam öffentlich aufgetreten - allerdings saßen sie bei der Eröffnung der „Invictus Games“, einem …
Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan öffentlich auf - Meilenstein?
Melania Trump trifft Prinz Harry
Die First Lady ist wegen der Invictus Games nach Kanada gekommen - ohne ihren Mann. Bei der Eröffnungsfeier saß sie neben Prinz Harry.
Melania Trump trifft Prinz Harry
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne

Kommentare