+
Angelina Jolie und Brad Pitt haben es nicht eilig mit dem Heiraten.

Hochzeitspläne mit Brad Pitt

Angelina Jolie: "Wir werden heiraten, aber..."

Los Angeles - Sie sind seit Jahren zusammen und sagen selbst, sie wollen heiraten. Warum es Angeline Jolie und Brad Pitt trotzdem noch nicht vor den Traualtar geschafft haben, verrät sie in einem Interview.

Angeline Jolie rechnet noch immer fest mit einem Heiratsantrag von ihrem langjährigen Partner Brad Pitt. "Wir werden heiraten, aber wir haben es nicht wirklich eilig", sagte sie der Zeitschrift "People" (Mittwochsausgabe). Sie würden einfach den richtigen Moment zwischen Familie und Arbeit abpassen. Ein Hochzeitsfest sei auch immer wieder Thema mit den Kindern. "Sie werden ja in gewisser Weise die Organisatoren der Party, mit einem Disney-Motto oder einer Partie Paintball."

Die 38-jährige Schauspielerin und ihr 50-jähriger Kollege sind verlobt, haben aber oft gesagt, sie wollten sich erst trauen, wenn die Homoehe in allen US-Staaten legal ist. "Wir haben so viele Sachen durchgemacht, wir sind uns viel näher, das ist wohl normal, wenn man eine Familie aufzieht", sagte Jolie. "Wir sind nicht mehr die Verliebten, sondern mehr eine Familie."

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Köln - Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt.
Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
London - Der britische Prinz William (34) will im Sommer seinen Job als Rettungspilot aufgeben und sich voll auf seine repräsentativen Aufgaben konzentrieren.
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
Washington - Die Vereidigung von Donald Trump sorgte bei den Stars auf Twitter für eine Bandbreite von Gefühlen – von depressiver Fassungslosigkeit, Spott bis hin zu …
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 

Kommentare