+
Angelina Jolie will nichts über sich lesen.

Angelina Jolie lässt ihr Oscar-Bein kalt

New York - Angelina Jolie (36) liest keine Berichte über sich. Das zumindest behauptet der Hollywood-Star. Auch die Diskussionen um ihr "Legbombing" lassen die Schaupielerin kalt. 

“Ich lege ehrlich keinen Wert auf so etwas“, sagte die Schauspielerin der Huffington Post. “Ich gucke keine Fernsehbeiträge über mich und wenn ich im Internet etwas über mich sehe, klicke ich nicht drauf. Und die Leute um mich herum reden auch wirklich nicht über solch ein Zeug.“ Manchmal höre sie natürlich trotzdem etwas, aber es kümmere sie nicht weiter.

Hollywoods Top-Verdienerinnen: Top 10 der Forbes-Liste

Hollywoods Top-Verdienerinnen: Top 10 der Forbes-Liste

Lesen Sie dazu:

Angelina Jolies "linkes Bein" von Jennifer Aniston geklaut?

Jolie bezog sich noch einmal ausdrücklich auf ihr “Oscar-Bein“. Jolie hatte bei der Gala für die Filmpreise Ende Februar für die Fotografen ihr rechtes Bein so ausgestellt, dass es von ihrem langgeschlitzten Kleid unbedeckt war. Foto und Bein hatten im Internet enorme Popularität erlangt und Witzbolde richteten gleich mehrere Twitter-Auftritte ein, in denen “das Bein“ von seinem Leben in Hollywood berichtete. Jolie nun dazu: “Da war einfach nur eine Frau, die ein Kleid ausgesucht hat und einen schönen Abend haben wollte, ohne weiter darüber nachzudenken. So einfach ist das.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Kleidung der Zukunft
Wie sieht die Mode der Zukunft aus? Was bringen Technologien wie 3D-Druck, virtuelle Realität oder LED-Lampen? Die Messe Fashiontech bietet erste futuristische Eindrücke.
Die Kleidung der Zukunft
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Los Angeles - Der Hollywoodstar Matt Damon hat sich zähneknirschend zur Unterstützung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump bekannt - und die Amerikaner dazu …
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Berlin - Auf der Berliner Fashion Week strahlte Sarah Lombardi mit zahlreichen anderen Promis um die Wette - und verfolgte damit ein ganz bestimmtes Ziel. 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Bei der Berliner Fashion Week wird traditionell viel Glam versprüht. Diesmal zeigt sich der Pomp auch in der Mode. Auf dem Programm standen die Schauen von Anja Gockel …
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?

Kommentare