+
Die mittlerweile sechsfache Mutter Angelina Jolie wird wohl nicht mehr in die Rolle der Lara Croft schlüpfen.

Angelina Jolie ist nicht mehr Lara Croft

New York - Hollywood-Star Angelina Jolie (33) wird vermutlich nicht mehr in die Rolle von Lara Croft schlüpfen.

Die Produzenten planen derzeit den dritten Teil der erfolgreichen Verfilmung des gleichnamigen Videospiels - allerdings nicht mit der mittlerweile sechsfachen Mutter Jolie in der Hauptrolle, berichtet das Filmfachblatt "Hollywood Reporter".

Fotostrecke: Von Bruni bis Schumi - Michel Comtes Fotos

In der neuen Folgen wird Lara Croft einen völlig neuen Charakter darstellen. So soll sie keine britische Aristokratin mehr sein und außerdem Liebhaber bekommen. Ihrer Mission bleibt sie allerdings treu: Auch die neue Lara Croft soll auf der Jagd nach den Bösewichten dieser Erde Abenteuer bestehen.

Wer das Drehbuch schreiben und die Regie führen wird, steht noch in den Sternen. Gerüchten zufolge soll die US-Schauspielerin Megan Fox (22) aus dem Kinofilm "Transformers" Jolie ersetzen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Witz über Attentat auf Trump: Johnny Depp entschuldigt sich 
Hollywood-Star Johnny Depp hat einen schrägen Witz über den US-Präsidenten Donald Trump gemacht. Am Freitagabend wurde gemeldet, dass sich der Hollywood-Star …
Nach Witz über Attentat auf Trump: Johnny Depp entschuldigt sich 
Prinz Philip muss sich weiter erholen
Er scheint auf dem Weg der Besserung zu sein. Prinz Philip muss sich aber noch schonen.
Prinz Philip muss sich weiter erholen
Berliner Zoo erwartet chinesische Pandas
Mit Personal und Catering an Bord: Wenn Pandas reisen, gleicht das einem Promi-Event. Am Samstag soll der Berliner Zoo sein Pärchen aus China bekommen - jede Menge …
Berliner Zoo erwartet chinesische Pandas
"Southside Festival" startet mit Hitze und Windböen
Der Sommer hält einige Überraschungen bereit. Erprobte Festivalbesucher stört das wenig.
"Southside Festival" startet mit Hitze und Windböen

Kommentare