+
Angelina Jolie engagiert sich. Foto: Jörg Carstensen

Angelina Jolie will für die Schwachen stark sein

Berlin (dpa) - Oscar-Preisträgerin Angelina Jolie liegt das Schicksal von Menschen in Krisenregionen besonders am Herzen.

Die 39-Jährige, die sich als Sonderbotschafterin der Vereinten Nationen engagiert, sagte in einem Interview mit der "Welt am Sonntag": "Unsere Sicht auf Flüchtlinge muss sich ändern. Wir können sie nicht nur auf Zahlen reduzieren (...)."

Es gebe heute weltweit mehr Flüchtlinge als am Ende des Zweiten Weltkriegs. Auf Regierungen müsse Druck ausgeübt werden, damit sie sich mehr mit der Lösungen von Konflikten beschäftigten. "Mein Job ist es, für die Schwachen stark zu sein."

Am 15. Januar kommt Jolies zweite Regiearbeit "Unbroken" auf die Leinwand. Darin geht es um die Geschichte des US-Amerikaners Louis Zamperini, der im Zweiten Weltkrieg den Absturz seines Kampfflugzeugs überlebt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Deutliche Worte: Meryl Streep will nicht für Weinsteins Verteidigung herhalten 
Meryl Streep erklärte zwar, dass Filmproduzent Harvey Weinstein sie immer respektvoll behandelt habe. Doch dessen Versuch, somit vor Gericht seine Unschuld zu beweisen, …
Deutliche Worte: Meryl Streep will nicht für Weinsteins Verteidigung herhalten 
Miriam Milord ist die Bäckerin der Stars
Ob Justin Bieber, Rihanna oder der Kardashian-Klan - Miriam Milord hat für sie alle schon Kuchen gebacken. Die Düsseldorferin entwirft in ihrem New Yorker Laden die …
Miriam Milord ist die Bäckerin der Stars
Curvy-Model Sarina Nowak lässt die Hüllen fallen - so reagiert das Netz
Sarina Nowak nahm einst bei GNTM teil, wurde danach aber vor allem durch ihre Kurven berühmt. Auf ihrem Instagram-Account zeigt sie viel nackte Haut, doch was sagen die …
Curvy-Model Sarina Nowak lässt die Hüllen fallen - so reagiert das Netz
Model Monica Ivancan bekam als Kind keine Schokolade
Süßigkeiten waren im Elternhaus von Monica Ivanca tabu. Ihren eigenen Kindern will sie Schokolade nicht verbieten.
Model Monica Ivancan bekam als Kind keine Schokolade

Kommentare