Neues Master-Programm

Angelina Jolie wird Gastprofessorin an Universität

London - Hollywoodstar Angelina Jolie bekommt eine Gastprofessur an der renommierten London School of Economics. Das neue Master-Fach, das sie unterrichten soll, heißt "Frauen, Frieden und Sicherheit".

Jolie erhalte eine von vier Gastprofessoren-Stellen für das neue Master-Programm "Frauen, Frieden und Sicherheit", teilte die LSE am Montag mit. Sie sei sehr erfreut über die Schaffung des Studiengangs, für den sich Interessierte ab August bewerben können, erklärte Jolie. "Ich hoffe, andere akademische Einrichtungen werden diesem Beispiel folgen."

Einer der anderen Gastprofessoren ist der ehemalige britischen Außenminister William Hague, mit dem Jolie 2010 die Initiative Schutz vor sexueller Gewalt in Konflikten gegründet hatte.

Sie freue sich darauf, die "Studenten zu unterrichten und von ihnen zu lernen", erklärte Jolie. Dabei werde sie auch auf ihre Erfahrungen aus der Zusammenarbeit mit Regierungen und als Sonderbotschafterin des UN-Flüchtlingshilfswerks UNHCR zurückgreifen, sagte die 40-jährige US-Bürgerin.

Angelina Jolie besucht Flüchtlingslager in Piräus

Angelina Jolie besucht Flüchtlingslager in Piräus

Die Schauspielerin und Regisseurin, die mit dem Hollywoodstar Brad Pitt verheiratet ist, engagiert sich seit Jahren sozial. Die Oscarpreisträgerin und Mutter von sechs Kindern forderte erst kürzlich in einer Rede in London mehr Engagement für Flüchtlinge.

Die ersten Rote-Teppich-Auftritte der Stars

AFP

Rubriklistenbild: © dpa (Archivbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - ihr Kommentar dazu verärgert die Fans 
Kim Kardashian im blütenweißen Bikini vor einer Bergkulisse. Eigentlich ein Leckerbissen für ihre Fans. Wäre da nicht ihr merkwürdiger Kommentar dazu... 
Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - ihr Kommentar dazu verärgert die Fans 
ZDF-Serien geben den Ton an
Sommerwetter in Deutschland - entsprechend gering war die Resonanz auf das Fernsehprogramm am Freitagabend. Am besten lief es noch für die ZDF-Krimiserien.
ZDF-Serien geben den Ton an
Zufall führte zum Einsatz für obdachlose Frauen
Jutta Speidel ist als Schauspielerin bekannt. Neben ihrem Beruf setzt sich die 64-Jährige für obdachlose Mütter und Kinder an. Ihr Engagement begann mit einer Autopanne.
Zufall führte zum Einsatz für obdachlose Frauen
Als Otto "Schnauze" rief - weil Udo nachts trommelte
Otto plaudert aus dem Nähkästchen: In den 70er Jahren wohnte er mit Udo Lindenberg und Marius Müller-Westernhagen zusammen. Beide hätten ihn oft nachts nicht schlafen …
Als Otto "Schnauze" rief - weil Udo nachts trommelte

Kommentare